Nordsee-Infos

In dieser Rubrik haben wir Wissenswertes über die Nordsee zusammengefasst. Dazu gehören natürlich zunächst Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten in den einzelnen Regionen der Nordsee-Küste und deren Hinterland. Darüber hinaus erklären wir für Sie Begriffe des Alltags, auf die Sie während Ihres Nordsee-Urlaubs stoßen.

Ein ganz wichtiger Bereich ist die Natur der Nordsee. Ob solche weltweit einmaligen Erscheinungen wie das Wattenmeer und die Halligen, Sturmflut, Küstendynamik oder ganz einfach die heilende Wirkung des Nordsee-Klimas – wir geben kurzgefasste Erläuterungen, um Sie auf Ihren Nordsee-Urlaub vorzubereiten. Wir fassen diese Rubrik sehr weit und beziehen geographische Begriffe, historische Fakten und Entwicklungen und Verkehrsverbindungen ebenso ein wie Angebote von Ferienimmobilien.

Gerne nehmen wir Ihre Anregungen entgegen, um diese Seiten möglichst lückenlos zu gestalten. Senden Sie uns auch Ihre Erlebnisberichte zu verschiedenen Facetten des Nordsee-Urlaubs, wir stellen Sie hier allen Lesern zur Verfügung.

Und nicht zuletzt motivieren wir Sie zusätzlich durch verschiedene Gewinnmöglichkeiten, die wir Ihnen zusammen mit Partner aus den Nordsee-Regionen anbieten.

Ausflugsziel Hansestadt Hamburg

Ausflugsziele an der Nordsee

Den Nordsee-Urlaubern bieten sich in jeder Region interessante Ausflugsziele, auch wenn der Nordseeurlaub zunächst am Strand stattfindet....
Duhner Wattrennen in Cuxhaven (Foto: CUX Tourismus GmbH)

Nordsee-Events

Die Nordseeküste ist nicht nur eine exzellente Region für den Urlaub, sondern auch Schauplatz von Großveranstaltungen mit manchmal...

Nordsee-Heilklima & Gesundheit

Seit jeher zählen Meeresküsten wie an Nordsee und Ostsee mit ihrem Heilklima zu den traditionsreichsten und weltweit wohl beliebtesten...

Ferien-Immobilien an der Nordsee

Ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung an der Nordsee ist für viele ein Traum. Besonders im 20. Jahrhundert ist die Nordseeküste mit...

Was ist...?

Ebbe und Flut, Wattenmeer, Siel, Priel, Tide, Warft … und vieles mehr. Das sind Begriffe, die Ihnen beim Nordseeurlaub oft begegnen. Wir...

Historie

Ein kurzer Blick in das Informationsmaterial über die Nordseeküste oder auch auf unsere Seiten genügt, um zu begreifen, wie reich...

Nordsee Urlaubserlebnisse

Was ist ein noch so hochwertiger Prospekt gegen die persönliche Erfahrung des selbst erlebten Urlaubs an der Nordseeküste? Wir wollen...

Nordsee-Gewinnspiel

Wir möchten Ihnen den Aufenthalt auf unserem Nordsee-Portal monatlich mit einem kleinen Gewinnspiel versüßen. Viel Glück!...

schwarzwald-netz.com

Schwarzwald Urlaub buchen

Kuren und Wellness im Schwarzwald. Die Urlaubsregion am Rhein ist bei Gästen bekannt und beliebt. Hotels, Ferienhäuser und Ferienwohnungen sowie viele Tipps zu Events und Attraktionen beschreibt schwarzwald-netz.com. Viel Spass bei der vorbereitung des Urlaub im Schwarzwald.

Schwarzwald

sauerland-pool.de

Sauerland Urlaub

Eine Urlaubsregion im Herzen von Deutschland ist das Sauerland. Urlaub im Sauerland ist im Winter Skiurlaub, im Sommer Wanderurlaub oder ein Familienurlaub an einem der vielen Seen und Stauseen der Region. Wo man im Sauerland Urlaub macht, sagt sauerland-pool.de.

Sauerland Urlaub

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Heiraten in Ostfriesland
Deutschlands nordwestlichste Region ist für Vieles sprichwörtlich, doch der Ruf als Hochzeitsdestination gehört bisher nicht dazu. Um das zu ändern, haben sich verschiedene Anbieter zusammengeschlossen, um die zahlreichen attraktiven Standorte auch für Hochzeitspaare attraktiv zu machen und damit den Wert als Ziel einer Urlaubsreise weiter zu erhöhen. Ostfriesland bietet den angehenden Eheleuten viele außergewöhnliche Hochzeitslocations an: In maritimer Atmosphäre kann man sich auf Schiffen, am Strand und auch auf Leuchttürmen ganz romantisch das Ja-Wort geben. Wer es hingegen typisch ostfriesisch und gemütlich mag, der ist in den Mühlen, historischen Gebäuden und urigen Bauernhäuser Ostfrieslands genau richtig.
Paddeln ins Abenteuer
Die Nordseeküste besteht in der Vorstellung der Urlauber aus Deich, Wiesen, Schafen, Wattenmeer und Strand – ob Sand oder Grünstrand. Dazu kommen noch Inseln oder Halligen im Meer, und die dorthin fahrenden Schiffe. Und natürlich Wind, der beim Radfahren immer von vorn kommt und beim Segeln oder Kiten absolut notwendig ist. Doch wer sich etwas weiter ins „Binnenland“ orientiert, wird auch auf andere Freizeitmöglichkeiten treffen. Eine davon ist im Grenzgebiet zwischen Deutschland und den Niederlanden möglich.
Der Trischen-Damm
Das Wattenmeer hat schon immer die Fantasie seiner Besucher beflügelt. Geheimnisvolle Funde, „überraschende“ Rückkehr der Flut mit fatalen Konsequenzen, kleine Inseln oder Halligen, wobei die Landratte den Unterschied nicht kennt –jederzeit ist die Nordseeküste ein Anziehungspunkt. So auch der Abschnitt bei Friedrichskoog im südlichen Dithmarschen in Schleswig-Holstein. Mitte des vorvergangenen Jahrhunderts wurde Friedrichskoog endgültig eingedeicht. Der Trischen-Damm wurde 1935/36 angelegt, um einen sich verlagernden Priel vom Deich fernzuhalten. Dem Land vorgelagert liegt die Insel Trischen. In den 1930er Jahren sollte auch diese eingedeicht und mittels eines Dammes mit dem Land verbunden werden.