Urlauber-Familie gesucht

Familien-Urlaub Nordsee
Familienurlaub an der Nordsee in Schleswig-Holstein ist vielseitig
(0) Bewertungen: 0

Für Familien-Urlaub ist die Nordsee – ebenso wie die Ostsee – bestens geeignet. Das Urlaubsland Schleswig-Holstein, zwischen den Meeren Nordsee und Ostsee gelegen, sucht jetzt Urlauberfamilien, die ihre Urlaubsreife auf originelle und witzige Weise auf einem Video zeigen. Der Preis ist ein Familienurlaub an Nordsee oder Ostsee. Die Unterkunftsmöglichkeiten für Familienurlauber sind vielfältig. Feriengäste können wählen zwischen einer Nordsee Ferienwohnung, einem Ferienhaus oder Hotel.

(sh-na) „Ene, mene, meck und wir sind weg …!“ Mit diesem Kinderreim sucht Schleswig-Holstein Familien, die reif für einen Urlaub im Land zwischen den Meeren Nordsee und Ostsee sind – und das überzeugend in einem kurzen Online-Video darstellen. Die Familie, die ihre Urlaubsreife beim großen Familien-Casting auf www.sh-urlaubsreif.de am originellsten darstellt, gewinnt exklusive Familienferien im hohen Norden. Das Casting startete am 1. Oktober 2009. Über den Sieger entscheiden die User und eine Jury.

Und so geht’s: Das maximal drei Minuten lange Video einfach unter www.sh-urlaubsreif.de hoch laden. Nun entscheiden die User mit Sternchen-Vergabe, welche Familie in den Urlaub geschickt werden soll. Je früher das Video online ist, desto mehr Freunde und Bekannte können über soziale Netzwerke zur Stimmabgabe motiviert werden und desto größer ist die Chance auf viele positive Bewertungen. Als letzte kompetente Instanz entscheidet nach Beendigung des Castings am 31. Dezember 2009 eine Jury über die glücklichen Gewinner.

Als Gewinn winkt ein einwöchiger Urlaub auf Eiderstedt im Frühling 2010. Die Nordsee-Halbinsel bietet als wunnerland*-Partner qualitätsgeprüfte Familienferien mit weitem Horizont, weißen Schäfchen und grünen Deichen. Hier stellt die Familie ihr filmisches Talent erneut unter Beweis. Sie berichtet in einem Online-Tagebuch aus dem wunnerland* Schleswig-Holstein – mit matschiger Wattwanderung, spektakulärer Leuchtturm-Besteigung, großen Abenteuern auf dem Deich und in reetgedeckten Friesenhäusern.

Urlaubsvideos verschicken

Den Link zur Casting-Seite mit dem eigenen oder Lieblingsvideo können Familien mit einer ganz persönlichen E-Card verschicken. Auf www.sh-urlaubsreif.de stehen ausgewählte wunnerland*-Regionen als Hintergrundmotive bereit, die zu einer individuellen Urlaubsszene gestaltet werden können. Per Auswahlfunktion können vier verschiedene Familienfiguren und Schleswig-Holstein typische Symbole vom Leuchtturm über den Strandkorb bis zum Piratenschiff auf die E-Card gesetzt werden.

Qualitätsgeprüfter Familienurlaub im wunnerland* Schleswig-Holstein

Eine nächtliche Leuchtturmbesteigung, Schatzsuche am Strand oder eine Kinderwattwanderung – Schleswig-Holstein ist ein echtes „Wunnerland“ für Familien. Der alte plattdeutsche Ausdruck bringt die einzigartige Mischung aus Wundern, Kuriosem, Skurrilem, Traditionellem und Modernem auf den Punkt, die zwischen Nordsee und Ostsee auf kleine und große Entdecker wartet. Im wunnerland* dreht sich alles um Familien. „Ene, mene, meck und wir sind weg…!“ – so schnell sind Familien im wunnerland* zwischen der Nordseeinsel Föhr und der Sonneninsel Fehmarn in der Ostsee, zwischen Flensburg ganz oben im Norden und der Till-Eulenspiegel-Stadt Mölln im Süden. Insgesamt 299 Angebote für Familien mit Kindern bis 14 Jahren entsprechen aktuell den strengen Kriterien der wunnerland*-Prüfer.

Text: Schleswig-Holstein (TASH)

Foto: © TASH / Jens Koenig

Datum: 06.10.2009

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

/resources/preview/103/region-nordfriesland/leuchtturm-westerheversand.jpg
Nordfriesland
Nordfriesland ist ein beliebtes Urlaubsgebiet an der Nordseeküste zwischen der deutsch-dänischen Grenze und dem Fluss Eider. Marschland, Deiche, Flusslandschaften und Bademöglichkeiten an der Küste verbinden sich mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Küstenorte.
/resources/preview/103/ausflug/nordfriesland/leuchtturm-westerhever.jpg
Ausflugstipps Nordfriesland
Zu den Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten in Nordfriesland gehören neben den Nordfriesischen Inseln, Helgoland und den Halligen auch zahlreiche Leuchttürme wie Westerheversand, das Multimar-Wattforum in Tönning, das Sylt Aquarium Westerland und das Nordseebernsteinmuseum in St. Peter-Ording.
/resources/preview/103/ausflug/dithmarschen/ausflug-dithmarschen.jpg
Ausflugstipps Dithmarschen
Einer der interessantesten Ausflugstipps mit den schönsten „Sehenswürdigkeiten“ in Dithmarschen ist die Natur, umgeben von Nordsee, Eider und Nord-Ostsee-Kanal. Die Seehundstation in Friedrichskoog, das AÖZA in Albersdorf, die Sturmflutenwelt „Blanker Hans“ in Büsum sowie das Schleusenmuseum am Nord-Ostsee-Kanal in Brunsbüttel sind nur wenige der beliebten Ausflugsziele in Dithmarschen.
Familienfreundlicher Nordsee-Urlaub (Foto: TASH/Jens Koenig)
Qualitätsgeprüfter Familienurlaub in Schleswig-Holstein
Das neue Tourismuskonzept des Urlaubslandes Schleswig-Holstein setzt künftig verstärkt auf Zielgruppenmarketing. Qualität und Familienfreundlichkeit werden dabei ganz groß geschrieben.
Herbstferien auf Pellworm (Foto: Kur- und Tourismusvervice Pellworm)
Familienferien-Programm auf der Nordseeinsel Pellworm
Die Nordsee-Insel Pellworm bietet in den Herbstferien 2007 besondere Veranstaltungen für Kinder und hat attraktive Angebote für einen Familen-Urlaub ausgearbeitet.
Alte Eiderbrücke (Foto: Touristikgemeinschaft Mittelholstein e.V.)
Radtour durch das Bordesholmer Land
Das Bordesholmer Land, radlerfreundlich zwischen Nordsee und Ostsee gelegen, bietet zahlreiche Strecken für Radtouren entlang von Sehenswürdigkeiten und durch wunderschöne Natur.
Pädagogen im weltgrößten Strandkorb im Hansa-Park (Foto: YIG-Projektbüro der Messe-Berlin)
Pädagogen informieren sich über Kinder- und Jugendfahrten an die Nordsee
Lehrer aus Deutschland und Schweden informierten sich auf einer Studienreise durch Schleswig-Holstein über die touristischen Angebote, die Nordsee und Ostsee für Kinder und Jugendliche bieten. Dabei stand nicht der beliebte Familienurlaub an der Nordsee a
Freier Fall in der Sylter Welle (Foto: Tourismus-Service Westerland)
Neue Rutschen-Anlage in der Sylter Welle
Im Freizeitbad Sylter Welle auf der Nordsee-Insel wird demnächst die neue Rutschenanlage eingeweiht. Die Jugendfeuerwehr Sylt und der Tourismus-Service Weserland veranstalten dazu einen Rutsch-Wettbewerb für Insulaner und Gäste der Insel.
Familienurlaub an der Nordsee (Foto: Jens Koenig)
Touristische Neuausrichtung mit Familienprojekt erfolgreich gestartet
Schleswig-Holstein, das Land zwischen den zwei Meeren, setzt auf Qualität bei den Tourismusangeboten. Anbieter können sich beispielsweise auf ihre "Familientauglichkeit" prüfen lassen.
Urlaub auf dem Bauernhof (Foto: Arbeitsgemeinschaft Urlaub auf dem Bauernhof)
Bauernhof-Urlaub wird immer beliebter
Eltern mit (kleinen) Kindern wussten es schon immer: Nordsee-Urlaub, und noch dazu auf einem Bauernhof, bedeutet Entspannung und Spaß für die ganze Familie. Das bestätigt auch die aktuelle Gästebefragung in Schleswig-Holstein.

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Harte Schale – weiche Tiere
Sie sind eng miteinander verwandt. Sie haben eine harte Schale, sind doch Weichtiere und gehören zu den bekanntesten Bewohnern des Nationalparks Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Wer hat nicht schon einmal von einem Ausflug an den Strand oder ins Watt eine Muschel oder das Gehäuse einer Schnecke mitgebracht? Grund genug, Muscheln und Schnecken zu den Hauptakteuren des Nationalpark-Themenjahres 2018 zu küren.
Bühne frei im Nordseeheilbad Cuxhaven
Das Nordseeheilbad Cuxhaven ist eine Mischung aus urbanem Zentrum für die umliegende Nordseeküste, Hafenstadt mit maritimem Flair und gleichzeitig selbst eines der größten und bekanntesten Nordseebäder Deutschlands. Die exponierte Lage zwischen den Flussmündungen von Weser und Elbe macht Cuxhaven auch für Tagesgäste zu einem beliebten Ausflugsziel. Die Vielzahl jährlicher Veranstaltungen tut ein Übriges dazu, Cuxhaven zu seiner Attraktivität zu verhelfen.
Nachhaltiger Tourismus - grenzübergreifend
Dass Touristiker und Naturschützer in der Nationalpark-Region erfolgreich und auf Augenhöhe zusammenarbeiten, zeigte einmal mehr die 15. Fachtagung „Natur und Tourismus“ in Hörnum auf Sylt, wo sich rund 100 Vertreter beider Sektoren trafen und sich in Vorträgen und persönlichen Gesprächen über aktuelle Themen austauschten. Veranstalter des jährlichen Treffens ist die Nationalparkverwaltung gemeinsam mit der Nordsee-Tourismus-Service GmbH, Dithmarschen Tourismus, dem WWF und der Fachhochschule Westküste. Regionaler Kooperationspartner war diesmal die Sylt Marketing GmbH.