Thalasso Cuxhaven

Thalasso gesundheitsurlaub Nordsee Cuxhaven
Alte Liebe in Cuxhaven
(0) Bewertungen: 0

Thalasso und Gesundheitsurlaub an der Nordsee gehören auch im Nordseeheilbad Cuxhaven zusammen. Eine Thalasso-Therapie ist nur in unmittelbarer Nähe zum Meer, wie der Nordsee, möglich. Bereits das gesundheitsfördernde Reizklima, die Windkosmetik und das heilende Nordsee-Meereswasser sind Bestandteile einer Thalasso-Therapie. Eine ausgewogene Ernährung und entspannende Wellness-Anwendungen ergänzen zu einem Wohlfühl- und Gesundheitsurlaub an der Nordsee (Hotel Cuxhaven).

(Cuxhaven) Alle reden von Thalasso. Aber nur wenige wissen, dass bereits ein Spaziergang in der Brandungszone der winterlichen Nordsee alle Vorteile einer Thalasso-Therapie bietet. Gut fürs Immunsystem und für eine schöne Haut sind Walken und Wandern am Strand und im Wattenmeer bei Ebbe. Denn die Luft in unmittelbarer Meeresumgebung ist reich an Salz. Und enthält viele weitere Mineralien und Spurenelemente, die nur das Meer aufzuweisen hat. Grund genug, sich in der kalten Jahreszeit warm eingepackt auf den Deichen oder an einsamen Nordseestränden aufzuhalten und die klare Meeresluft tief einzuatmen.

Im Nordseeheilbad Cuxhaven ist man auf aktive Winterurlauber, die bewusst etwas für ihre Gesundheit tun möchten, eingestellt. Und hält neben zahlreichen Unterkunftsmöglichkeiten in Ferienwohnungen, Ferienhäusern, Hotels und Pensionen auch Wohlfühlangebote auf Thalasso-Basis bereit. Dazu gehören Massagen, Bäder und Inhalationen oder ein Entspannungstag im Meerwasser-Wellenbad im Thalassozentrum ahoi! mit Blick aufs winterliche Wattenmeer.

Text: Mundo Marketing

Foto: © Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH

Datum: 27.09.2010

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Zusatzinformationen

Cuxhaven
Cuxhaven: Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Cuxhaven - Nordsee Urlaub
Elbe-Weser-Dreieck
Die Tourismusregion Elbe-Weser-Dreieck wird durch die Städte Hamburg, Bremen und Cuxhaven und durch die Flüsse Elbe und Weser sowie die Nordseeküste begrenzt. Hier vereinigt sich maritime Wirtschaft mit gut erschlossenem Nordsee-Tourismus.
Cuxhaven
Das Nordseeheilbad Cuxhaven ist nach der Zahl der Übernachtungen einer der wichtigsten deutschen Kurorte. Die großen Hafenanlagen und die äußerst vielfältige touristische Infrastruktur machen das Nordseeheilbad Cuxhaven zu einem Touristenmagneten erster Güte.
Insel Neuwerk
Die Insel Neuwerk liegt im nordwestlichen Teil der Elbmündung im Nationalpark Wattenmeer. 120.000 Gäste erfreuen sich jährlich an den einzigartigen natürlichen Bedingungen auf der Insel Neuwerk.
Ausflugstipps Elbe-Weser-Dreieck
Interessante Ausflugsziele an der Nordsee finden die Nordsee-Urlauber in Hamburg, Bremen, Bremerhaven und Cuxhaven. Die Nordsee-Region zwischen den Städten im Elbe-Weser-Dreieck bietet zahlreiche Ausflugstipps und Sehenswürdigkeiten an der Nordsee.
Ausflugstipps Cuxhaven
Im Nordseeheilbad Cuxhaven findet der Nordsee-Urlauber zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele, vor allem mit maritimem Charakter. Ausflugstipps für Cuxhaven sind die Kugelbake, das Fort Kugelbake, Fischereimuseum, Steubenhöft, „Alte Liebe“, Feuerschiff Elbe 1 und die nahegelegene Insel Neuwerk. Beliebtes Ausflugsziel ist das jährliche Duhner Wattrennen.
Wattwandern zur Insel Neuwerk (Foto: CUX-Tourismus GmbH)
Das Wattenmeer vor Cuxhaven entdecken
Für jeden Nordsee-Urlauber sind zwei Dinge prägend: Deiche und Watt. Das Nordseeheilbad Cuxhaven hat besonders von letzterem viel zu bieten und lädt zu Entdeckungsreisen in den Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer ein.
Duhner Wattrennen (Foto: Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH)
Cuxhaven lockt mit Events an die Nordsee
Das Nordseeheilbad Cuxhaven bietet den Nordsee-Urlaubern vor allem mit Strand und Watt. Aber auch die zahlreichen Events und Veranstaltungen locken jedes Jahr Gäste nach Cuxhaven.
Radeln im Nordseeheilbad Cuxhaven (Foto: Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH)
100 Kilometer ausgeschilderte Fahrrad-Routen und -Wege in Cuxhaven
Das Urlaubsland Niedersachsen ist ideal für Aktiv-Urlauber. Einen besonderen Stellenwert nehmen dabei Fahrrad-Touren an der Nordsee ein. Dabei ist egal, ob der passionierte Radler diese Fortbewegungsmöglichkeit nutzt, um von einer Sehenswürdigkeit zu
Blick in Cuxhaven auf den Weltschifffahrtsweg (Foto: Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH)
Camping in Cuxhaven bietet 'Blick in die weite Welt' inklusive
Ein Urlaub an der Nordsee ist immer „Natur pur“. Noch „natürlicher“ gestaltet seinen Aufenthalt, wer die Übernachtungsoption „Camping“ wählt. Von den Campingplätzen in Cuxhaven bietet sich zudem ein fantastischer Blick auf die Elbmündung mit ihren „großen
Familienvergnügen im Nordseeheilbad Cuxhaven (Foto: Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH)
Familien-Urlaub im Nordseeheilbad Cuxhaven
Die Nordseeküste ist ideal für Familienurlaub: weite Sand- und Grünstrände, Baden im Meer oder Wattwürmer suchen, wenn die Nordsee sich gerade zurückzieht, und fast in jedem Seebad ein Naturschutz-Zentrum und Kinder-Spielhaus.
Marina Cuxhaven (Foto © Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH)
Segelrevier Nordseeheilbad Cuxhaven
Entlang der Nordseeküste finden Segler ein vielseitiges Angebot an Segelrevieren. Vor dem Nordseeheilbad Cuxhaven erstreckt sich eines der abwechslungsreichen Segelreviere an der deutschen Nordseeküste. Cuxhaven ist idealer Ausgangspunkt für Hochsee-Segle
Wellness-Urlaub in Cuxhaven / Nordsee (Foto © Nordseeheilbad Cuxhaven GmbH)
Thalasso-Urlaub im Nordseeheilbad Cuxhaven
An der Nordsee haben Gesundheitsurlaub und Wellness-Urlaub in den letzten Jahren einen großen Zuwachs erfahren. Die natürlichen Bedingungen wie Reizklima und Meerwasser sind Voraussetzungen für eine Thalasso-Therapie, die nach Definition nur in unmittelba
Thalasso-Zentrum ahoi! Cuxhaven
Wellness-Urlaub Nordsee
Wellness, Thalasso, Gesundheitsurlaub – und die Nordsee. Das sind vier Urlaubsbegriffe, die bestens miteinander korrespondieren. Schon die ersten Badegäste an der niedersächsischen Nordseeküste schätzten das Reizklima und das salzhaltige Meerwasser als ge

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Harte Schale – weiche Tiere
Sie sind eng miteinander verwandt. Sie haben eine harte Schale, sind doch Weichtiere und gehören zu den bekanntesten Bewohnern des Nationalparks Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Wer hat nicht schon einmal von einem Ausflug an den Strand oder ins Watt eine Muschel oder das Gehäuse einer Schnecke mitgebracht? Grund genug, Muscheln und Schnecken zu den Hauptakteuren des Nationalpark-Themenjahres 2018 zu küren.
Bühne frei im Nordseeheilbad Cuxhaven
Das Nordseeheilbad Cuxhaven ist eine Mischung aus urbanem Zentrum für die umliegende Nordseeküste, Hafenstadt mit maritimem Flair und gleichzeitig selbst eines der größten und bekanntesten Nordseebäder Deutschlands. Die exponierte Lage zwischen den Flussmündungen von Weser und Elbe macht Cuxhaven auch für Tagesgäste zu einem beliebten Ausflugsziel. Die Vielzahl jährlicher Veranstaltungen tut ein Übriges dazu, Cuxhaven zu seiner Attraktivität zu verhelfen.
Nachhaltiger Tourismus - grenzübergreifend
Dass Touristiker und Naturschützer in der Nationalpark-Region erfolgreich und auf Augenhöhe zusammenarbeiten, zeigte einmal mehr die 15. Fachtagung „Natur und Tourismus“ in Hörnum auf Sylt, wo sich rund 100 Vertreter beider Sektoren trafen und sich in Vorträgen und persönlichen Gesprächen über aktuelle Themen austauschten. Veranstalter des jährlichen Treffens ist die Nationalparkverwaltung gemeinsam mit der Nordsee-Tourismus-Service GmbH, Dithmarschen Tourismus, dem WWF und der Fachhochschule Westküste. Regionaler Kooperationspartner war diesmal die Sylt Marketing GmbH.