Ausflugsziele Ostfriesland

Ausflugsziele Ostfriesland
Ausflugsziele Ostfriesland
(1) Bewertungen: 1

Ostfriesland gehört mit zu den beliebtesten Ferienregionen deutscher Urlauber. Ostfriesland bietet seinen Feriengästen vom Urlaub an der Nordsee, Strand, Deich und natürlich Wattenmeer bis hin zum weiten Marschland und den ausgedehnten Wiesen und Mooren im Binnenland eine sehr abwechslungsreiche Natur. So findet jeder Feriengast das passende Ambiente für einen Urlaub in Ostfriesland. Familien fühlen sich am Grünstrand wohl, Kinder lieben das Matschen im Wattenmeer und Aktiv-Urlauber finden die gewünschte Bewegung bei Fahrrad-Touren über die ostfriesische Halbinsel. Die neue Broschüre „Abenteuer Wirklichkeit“ informiert Nordsee-Urlauber umfassend über Ausflugsziele in Ostfriesland und gibt Tipps, was Feriengäste auf der ostfriesischen Halbinsel unbedingt unternehmen sollten (Ferienwohnung Ostfriesland).

(Ostfriesland) 59 Seiten zählt die neue Broschüre der Ostfriesischen Landschaft zu „Abenteuer Wirklichkeit“. Alle Angebote dieses erfolgreich gestarteten ostfrieslandweiten Gemeinschaftsprojektes sind in dieser zusammengefasst. „Abenteuer Wirklichkeit” heißt das Themenjahr, unter dem sich viele Akteure aus Kultur und Tourismus zusammengeschlossen haben, um neugierig zu machen auf die Vielfalt und Besonderheit einer ganzen Region. Zahlreiche Kunst- und Kulturprojekte laden dazu ein, ein unbekanntes Ostfriesland zu entdecken. Ein originelles und buntes Ostfriesland. Abseits des Gängigen. Abseits von Klischees. Aber immer authentisch.

Von Emden bis Wilhelmshaven, von Rastede bis nach Spiekeroog werden Ausstellungen und Konzerte, Mitmachaktionen für Jung und Alt sowie Kulinarisches und Sinnliches geboten. In der Kunst werden vor allem der Realismus und die Augentäuschung thematisiert, für Kinder und Jugendliche geht es um das Erleben und Erfahren der einzigartigen Geschichte Ostfrieslands. Mit einer Fahrt im Planwagen durch die Krummhörn wie einst die Auswanderer Ostfrieslands, soll nachgespürt werden, was es bedeutet, fern der Heimat zu sein oder die Heimat in der Fremde zu haben. Den maritimen Charakter verdeutlichen Projekte wie die Darstellung von Funktechnik, Lotsenwesen und Leuchtfeuern auf dem Emder Feuerschiff. Dem Entstehen von großen Skulpturen kann man bei dem Horster Bildhauersymposium bei Friedeburg zusehen.

„Die Broschüre Abenteuer Wirklichkeit 2010 lädt dazu ein, sich ganz neu einer ganzen Region zu nähern“, so Katrin Rodrian, Leiterin der Kulturagentur bei der Ostfriesischen Landschaft. „Sie wendet sich an junge Menschen, die Freude haben, sich mit dem Thema Wind und Weite Ostfrieslands zu beschäftigen, sie gibt Kunstliebhabern eine Führung durch alle Ausstellungen, die sich dem Realismus in vielen Epochen nähern, sie zeigt die kleinen aber feinen Angebote, wo man ein Wallheckenmahl genießen kann und gleichzeitig alles über diese landschaftliche Besonderheit erfährt“.

Die Broschüre ist kostenfrei erhältlich bei Touristinformationen der gesamten Ostfriesischen Halbinsel, vielen Stadtverwaltungen und in öffentlichen Gebäuden, sowie bei Banken, Sparkassen und allen Geschäftsstellen der Brandkasse oder telefonisch unter: 04941 – 17 99 71.

Text: Ostfriesische Landschaft

Datum: 13.04.2010

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Harte Schale – weiche Tiere
Sie sind eng miteinander verwandt. Sie haben eine harte Schale, sind doch Weichtiere und gehören zu den bekanntesten Bewohnern des Nationalparks Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Wer hat nicht schon einmal von einem Ausflug an den Strand oder ins Watt eine Muschel oder das Gehäuse einer Schnecke mitgebracht? Grund genug, Muscheln und Schnecken zu den Hauptakteuren des Nationalpark-Themenjahres 2018 zu küren.
Bühne frei im Nordseeheilbad Cuxhaven
Das Nordseeheilbad Cuxhaven ist eine Mischung aus urbanem Zentrum für die umliegende Nordseeküste, Hafenstadt mit maritimem Flair und gleichzeitig selbst eines der größten und bekanntesten Nordseebäder Deutschlands. Die exponierte Lage zwischen den Flussmündungen von Weser und Elbe macht Cuxhaven auch für Tagesgäste zu einem beliebten Ausflugsziel. Die Vielzahl jährlicher Veranstaltungen tut ein Übriges dazu, Cuxhaven zu seiner Attraktivität zu verhelfen.
Nachhaltiger Tourismus - grenzübergreifend
Dass Touristiker und Naturschützer in der Nationalpark-Region erfolgreich und auf Augenhöhe zusammenarbeiten, zeigte einmal mehr die 15. Fachtagung „Natur und Tourismus“ in Hörnum auf Sylt, wo sich rund 100 Vertreter beider Sektoren trafen und sich in Vorträgen und persönlichen Gesprächen über aktuelle Themen austauschten. Veranstalter des jährlichen Treffens ist die Nationalparkverwaltung gemeinsam mit der Nordsee-Tourismus-Service GmbH, Dithmarschen Tourismus, dem WWF und der Fachhochschule Westküste. Regionaler Kooperationspartner war diesmal die Sylt Marketing GmbH.