100 Nordsee-Tips https://www.nordsee-netz.de nordsee-netz.de informiert Sie über Aktuelles von der Nordseeküste: Events, Veranstaltungen und Ausstellungen, Schiffstouren, Ausflugstipps und Sehenswürdigkeiten an der Nordsee und im Hinterland, Reisetipps aus den Bereichen Wellnessurlaub, Familienurlaub und Aktivurlaub wie beispielsweise Segeln, Radwandern, Nordic Walking und Golfsport sowie Informationen über Maritimes und Kulinarisches an der Nordsee. https://www.nordsee-netz.de/resources/userdata/images/maxtdlogo.gif 100 Nordsee-Tips https://www.nordsee-netz.de de-de https://www.nordsee-netz.de/ Fri, 20 Apr 2018 23:43:43 +0100 Harte Schale – weiche Tiere https://www.nordsee-netz.de/174/2018-0681/muscheln-und-schnecken.html https://www.nordsee-netz.de/174/2018-0681/muscheln-und-schnecken.html Sie sind eng miteinander verwandt. Sie haben eine harte Schale, sind doch Weichtiere und gehören zu den bekanntesten Bewohnern des Nationalparks Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Wer hat nicht schon einmal von einem Ausflug an den Strand oder ins Watt eine Muschel oder das Gehäuse einer Schnecke mitgebracht? Grund genug, Muscheln und Schnecken zu den Hauptakteuren des Nationalpark-Themenjahres 2018 zu küren. Sun, 21 Jan 2018 23:00:00 +0100 Bühne frei im Nordseeheilbad Cuxhaven https://www.nordsee-netz.de/174/2018-0680/2018-veranstaltungen-cuxhaven.html https://www.nordsee-netz.de/174/2018-0680/2018-veranstaltungen-cuxhaven.html Das Nordseeheilbad Cuxhaven ist eine Mischung aus urbanem Zentrum für die umliegende Nordseeküste, Hafenstadt mit maritimem Flair und gleichzeitig selbst eines der größten und bekanntesten Nordseebäder Deutschlands. Die exponierte Lage zwischen den Flussmündungen von Weser und Elbe macht Cuxhaven auch für Tagesgäste zu einem beliebten Ausflugsziel. Die Vielzahl jährlicher Veranstaltungen tut ein Übriges dazu, Cuxhaven zu seiner Attraktivität zu verhelfen. Tue, 09 Jan 2018 12:54:50 +0100 Nachhaltiger Tourismus - grenzübergreifend https://www.nordsee-netz.de/174/2017-0679/nachhaltiger-tourismus.html https://www.nordsee-netz.de/174/2017-0679/nachhaltiger-tourismus.html Dass Touristiker und Naturschützer in der Nationalpark-Region erfolgreich und auf Augenhöhe zusammenarbeiten, zeigte einmal mehr die 15. Fachtagung „Natur und Tourismus“ in Hörnum auf Sylt, wo sich rund 100 Vertreter beider Sektoren trafen und sich in Vorträgen und persönlichen Gesprächen über aktuelle Themen austauschten. Veranstalter des jährlichen Treffens ist die Nationalparkverwaltung gemeinsam mit der Nordsee-Tourismus-Service GmbH, Dithmarschen Tourismus, dem WWF und der Fachhochschule Westküste. Regionaler Kooperationspartner war diesmal die Sylt Marketing GmbH. Tue, 21 Nov 2017 14:55:40 +0100 Küstenschutz und Klimawandel https://www.nordsee-netz.de/174/2017-0678/klimawandel.html https://www.nordsee-netz.de/174/2017-0678/klimawandel.html Wer verstehen will wie der Klimawandel, der stetige Anstieg der Meeresspiegel und die extremen Wetterlagen das Leben in Deutschland beeinflussen, der findet keinen besseren Ort zur Schärfung des ökologischen Bewusstseins als die niedersächsische Nordsee. Wir stellen eine Auswahl an Reisezielen entlang der niedersächsischen Nordsee vor, die sich beispielhaft den Aspekten von Klimawandel und Küstenschutz widmen. Mon, 13 Nov 2017 15:56:40 +0100 Heiraten in Ostfriesland https://www.nordsee-netz.de/174/2017-0677/heiraten-ostfriesland.html https://www.nordsee-netz.de/174/2017-0677/heiraten-ostfriesland.html Deutschlands nordwestlichste Region ist für Vieles sprichwörtlich, doch der Ruf als Hochzeitsdestination gehört bisher nicht dazu. Um das zu ändern, haben sich verschiedene Anbieter zusammengeschlossen, um die zahlreichen attraktiven Standorte auch für Hochzeitspaare attraktiv zu machen und damit den Wert als Ziel einer Urlaubsreise weiter zu erhöhen. Ostfriesland bietet den angehenden Eheleuten viele außergewöhnliche Hochzeitslocations an: In maritimer Atmosphäre kann man sich auf Schiffen, am Strand und auch auf Leuchttürmen ganz romantisch das Ja-Wort geben. Wer es hingegen typisch ostfriesisch und gemütlich mag, der ist in den Mühlen, historischen Gebäuden und urigen Bauernhäuser Ostfrieslands genau richtig. Mon, 24 Apr 2017 15:17:50 +0100 Paddeln ins Abenteuer https://www.nordsee-netz.de/174/2017-0676/kanu-auf-der-ems.html https://www.nordsee-netz.de/174/2017-0676/kanu-auf-der-ems.html Die Nordseeküste besteht in der Vorstellung der Urlauber aus Deich, Wiesen, Schafen, Wattenmeer und Strand – ob Sand oder Grünstrand. Dazu kommen noch Inseln oder Halligen im Meer, und die dorthin fahrenden Schiffe. Und natürlich Wind, der beim Radfahren immer von vorn kommt und beim Segeln oder Kiten absolut notwendig ist. Doch wer sich etwas weiter ins „Binnenland“ orientiert, wird auch auf andere Freizeitmöglichkeiten treffen. Eine davon ist im Grenzgebiet zwischen Deutschland und den Niederlanden möglich. Fri, 10 Mar 2017 13:46:50 +0100 Der Trischen-Damm https://www.nordsee-netz.de/174/2017-0675/trischen-damm.html https://www.nordsee-netz.de/174/2017-0675/trischen-damm.html Das Wattenmeer hat schon immer die Fantasie seiner Besucher beflügelt. Geheimnisvolle Funde, „überraschende“ Rückkehr der Flut mit fatalen Konsequenzen, kleine Inseln oder Halligen, wobei die Landratte den Unterschied nicht kennt –jederzeit ist die Nordseeküste ein Anziehungspunkt. So auch der Abschnitt bei Friedrichskoog im südlichen Dithmarschen in Schleswig-Holstein. Mitte des vorvergangenen Jahrhunderts wurde Friedrichskoog endgültig eingedeicht. Der Trischen-Damm wurde 1935/36 angelegt, um einen sich verlagernden Priel vom Deich fernzuhalten. Dem Land vorgelagert liegt die Insel Trischen. In den 1930er Jahren sollte auch diese eingedeicht und mittels eines Dammes mit dem Land verbunden werden. Fri, 24 Feb 2017 14:14:50 +0100 Radlerurlaub in Ostfriesland https://www.nordsee-netz.de/174/2017-0674/radurlaub-in-ostfriesland.html https://www.nordsee-netz.de/174/2017-0674/radurlaub-in-ostfriesland.html Die nordwestlichste Region Deutschlands hat mit vielen Vorurteilen zu kämpfen – oder nutzt sie selbstbewusst für sich aus. Gegen die sprichwörtlichen, aber zwischenzeitlich stark aus der Mode gekommenen Witze halten die Ostfriesen ihren Freiheitsdrang auch gegenüber machthungrigen Fremden hoch. Heute sind die „Fremden“ schon seit Jahrzehnten gern gesehen Gäste. Und zwar kann man sie bereits morgens sehen, wenn sie erst abends ankommen – ein zweiter eher liebevoller Spruch über die Landschaft an der Nordsee. Die geprägt ist von Wiesen, Deichen und Schafen, und durch die Abwesenheit von radlerunfreundlichen Steigungen glänzt. Sun, 05 Feb 2017 23:00:00 +0100 Cuxhaven – Nordseemetropole zwischen Hamburg und Friesland https://www.nordsee-netz.de/174/2017-0673/thalasso-in-cuxhaven.html https://www.nordsee-netz.de/174/2017-0673/thalasso-in-cuxhaven.html Die Stadt an der Elbemündung vereint mehrere interessante Aspekte, die für die Wahl als Urlaubsziel von Bedeutung sind. Das maritime Flair des traditionsreichen Industriehafens, die vor der Küste unmittelbar passierenden Schiffe von und nach Hamburg und nicht zuletzt das Seebad im südwestlichen Teil der Stadt. Wer zu Beginn des Jahres etwas für seine Fitness und gegen so manche überschüssigen Pfunde tun möchte, findet im Nordseeheilbad Cuxhaven zahlreiche Gelegenheiten. Drinnen gibt es die Wellness- und Fitnessprogramme und draußen das raue Nordseeklima, das man auf Wanderungen im Watt erleben kann. Mon, 30 Jan 2017 10:14:20 +0100 Museen in der holländischen Provinz Zeeland https://www.nordsee-netz.de/174/2017-0672/musee-in-zeeland.html https://www.nordsee-netz.de/174/2017-0672/musee-in-zeeland.html Die südholländische Provinz Zeeland ist eines der beliebtesten Urlaubsziele an der holländischen Nordseeküste. Sie ist gleichzeitig durch eine typisch holländische Natur geprägt – weite Dünen, mächtige Deiche und ein naturbelassenes Hinterland. Schon immer war die Provinz von Sturmflutkatastrophen betroffen und die Menschen haben gelernt, sich dagegen zu behaupten. Wed, 25 Jan 2017 16:32:50 +0100 Auf den Spuren alter Strandungen https://www.nordsee-netz.de/174/2016-0671/schiffsstrandungen-nordfriesland.html https://www.nordsee-netz.de/174/2016-0671/schiffsstrandungen-nordfriesland.html Es ist Teil der Seemannsromantik – das Ende vieler Schiffe am Strand vor dem Festland oder einer Insel. Besonders vor der Insel Amrum sind zahlreiche solcher Vorfälle registriert, denn die Insel ist dafür besonders „geeignet“. Der Sturm trifft unmittelbar auf die Insel, die Strömungen sind tückisch, die wandernden Sandbänke und Untiefen manchmal ein Verderben für die Seefahrer - Amrum, das ist auch die Insel der Strandungsfälle. Spätestens seit 1998 verbindet man Amrum auch mit Schiffswracks – am 29.10.1998 strandete sechs Seemeilen westlich der Insel der brennende Holzfrachter „Pallas“. Und brachte den Bezug Amrum und Schiffstrandungen ins bundesdeutsche Bewusstsein. Es ist der bislang größte Fall dieser Art an der deutschen Nordsee-Küste. Thu, 22 Dec 2016 08:35:20 +0100 Heiraten in Dänemark https://www.nordsee-netz.de/174/2016-0670/heiraten-in-ribe.html https://www.nordsee-netz.de/174/2016-0670/heiraten-in-ribe.html Für immer mehr deutsche Touristen ist Dänemark ein gesuchtes Reiseziel. Sprichwörtlich ist die Gemütlichkeit des Ferienhauses mit Blick aufs Wasser oder mitten in den Nordseedünen. Dänemark ist darüber hinaus auch eines der Länder in der Welt, in denen sich die Menschen am wohlsten fühlen. Das ist unter anderem Ergebnis einer großzügigen Politik gegenüber den individuellen Rechten – nicht zuletzt das Recht auf Heirat. Thu, 15 Dec 2016 11:06:00 +0100 Deutschlands schönste Wildnis https://www.nordsee-netz.de/174/2016-0669/schoenste-wildnis.html https://www.nordsee-netz.de/174/2016-0669/schoenste-wildnis.html Unter dem Begriff Wildnis stellt sich der Normalbürger oft recht romantische Regionen vor. Es ist eben alles eine Frage der Definition. Auch in Deutschland gibt es zahlreiche unberührte Naturräume, die sich um diesen Begriff bewerben. Dass damit sogar eine Auszeichnung verbunden sein kann, zeigte sich jetzt in St. Peter-Ording auf der Nordsee-Halbinsel Eiderstedt. Es geht um den Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Fri, 18 Nov 2016 08:38:20 +0100 Museen rings um Groningen https://www.nordsee-netz.de/174/2016-0668/museen-groningen.html https://www.nordsee-netz.de/174/2016-0668/museen-groningen.html Die nordholländische Metropole Groningen liegt in der gleichnamigen Provinz und auf dem Wege an die holländische Nordseeküste für alle, die aus Norddeutschland kommen. Hauptattraktion in Groningens Museumslandschaft ist das Groninger Museum, das vom Architekten Mendini entworfen wurde. Das Groninger Museum ist eine der Spitzenattraktionen der Stadt Groningen. Hier können wunderschöne Sammlungen von Porzellan und Werke von De Ploeg ebenso bestaunt werden wie wechselnde neue Ausstellungen Tue, 08 Nov 2016 09:22:30 +0100 200 Jahre Seebad Cuxhaven: Eine Jubiläumssaison geht zu Ende https://www.nordsee-netz.de/174/2016-0667/200-jahre-seebad-cuxhaven.html https://www.nordsee-netz.de/174/2016-0667/200-jahre-seebad-cuxhaven.html Die Stadt Cuxhaven liegt nicht nur an der Elbmündung, sondern nimmt durch ihre Mischung aus urbanem Charakter, entwickelter Industrie- Hafenstadt sowie dem Seebadcharakter eine Sonderstellung unter den deutschen Seebädern ein. Die Stadt ist außerdem eines der ältesten deutschen Seebäder mit 200-jähriger Tradition. Noch heute sind die guten klimatischen und naturräumlichen Gegebenheiten der Grund dafür, dass Urlauber in die Stadt an der Elbmündung kommen. Thu, 03 Nov 2016 10:33:20 +0100