Das außergewöhnliche Hotel

Der erfahrene Urlauber wird hier und da auf sie stoßen: Auf Hotels an der Nordsee und ihrem Hinterland mit ganz besonderem, unverwechselbarem Charakter. Seien es außergewöhnliche Architektur oder Inneneinrichtung, ungewöhnliche Angebote und Arrangements, ein selten anzutreffendes Ambiente oder eine exponierte Lage in Nordseenähe, beispielsweise ein Leuchtturm.

Auf dieser Seite wollen wir Ihnen das Außergewöhnliche, das Phantasievolle, das Originelle für Ihren Nordsee-Urlaub präsentieren.

Wer meint, dass gerade sein Hotel es verdient hat, aus einem der oben genannten oder auch aus ganz anderen Gründen hier vorgestellt zu werden, kann sich ebenso an uns wenden wie ein Gast, der uns aus seiner Erfahrung einen entsprechenden Hinweis gibt. Bitte richten Sie Ihre Anfrage an sales@nordsee-netz.de.

Damit es ein ganz besonderer Nordsee-Urlaub wird.

Foto: pixelio.de

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Biikebrennen an der Nordsee 2020
Dieser Brauch an der nordfriesischen Nordseeküste geht auf frühere Seefahrerzeiten zurück. Biike bedeutet hochdeutsch Bake oder Feuerzeichen. Das Abbrennen von Feuern am Vorabend des St.-Petri-Tages (22.2.) beendete früher die schifffahrtslose Zeit und sollte gleichzeitig den Winter und böse Geister vertreiben.
Beste Besucherzahlen im Multimar Wattforum
Durch seine Architektur fällt es auf, der Inhalt bleibt bei den Besuchern haften – das Nationalpark-Informationszentrum Multimar-Wattforum unmittelbar an der Eider in Tönning hat sich zu einem Anziehungspunkt an der nordfriesischen Nordseeküste entwickelt. Es kann auf ein überaus erfolgreiches Jahr 2019 zurückblicken.
24. Juister Gesundheitswoche vom 19. – 24. April 2020
Die kleine Nordseeinsel Juist, die sich selbst auch als „Töwerland“ (Zauberland) bezeichnet, ist Anziehungspunkt für besonders Gesundheitsbewusste, oder solche, die es werden wollen. Beste Möglichkeiten bietet die alljährliche Gesundheitswoche im Frühjahr, auf die wir bereits jetzt verweisen wollen.