Das Büsumer Wattenturnier lockt am 16. August 2008 an die Nordsee

Büsumer Wattenturnier lockt an die Nordsee (Foto: Kur und Tourismus Service Büsum)
Büsumer Wattenturnier lockt an die Nordsee (Foto: Kur und Tourismus Service Büsum)

Das Wattenmeer lockt bei jeder Ebbe zahlreiche neugierige Nordsee-Urlauber in diese weltweit einmalige Zone zwischen Festland und Meer. Neben Wattwürmern ausbuddeln und Baden im Priel haben auch Freunde des Reitsports ihren Spaß am und im Watt. Neben Kutschfahrten und Ausritten im Watt finden dort auch traditionell Pferderennen und Reitturniere statt. Am 16. August 2008 wird beispielsweise das Büsumer Wattenturnier ausgetragen.

(sh-na) Büsums zweibeinige Wattenläufer müssen den Meeresgrund am 16. August 2008 für elegante Vierbeiner räumen: Ab 11.00 Uhr wird vor dem Hauptstrand das traditionelle Büsumer Wattenturnier ausgetragen. Dann wird das Watt zu einem großen Reitplatz für ein Springturnier, das an der gesamten Westküste einmalig ist.

Zuschauer können das Reitturnier mit Dressur- und Springprüfungen vom Watt aus beobachten. Ab 16.00 Uhr leiten die Jagdhornbläser das Springen ein. Auf dem Programm stehen Ponyspringen, L-Springen für Reiter und Reiterinnen sowie ein M-Springen mit Stechen. Eine feierliche Siegerehrung schließt jedes Springen ab.

Damit auch kleine Besucher ihr Sprungtalent unter Beweis stellen können, steht eine Hüpfburg für sie bereit und der Mini-Maxi-Club animiert ab 11.00 Uhr zu einem bunten Mitmach-Programm mit vielen Spielen. Nach Turnierschluss sorgt DJ Eckert für Partystimmung am Hauptstrand, für das leibliche Wohl ist den gesamten Tag über gesorgt.

Die Wurzeln des Wattenturniers reichen zurück in das Jahr 1926, als einige Büsumer sich zusammen schlossen, um ein Hunde- und Pferderennen im Watt zu organisieren. Im Laufe der Jahrzehnte entwickelte sich daraus das traditionelle Reitturnier, das heute zu einem der großen Highlights am Büsumer Hauptstrand zählt.

Weitere Informationen erhalten Sie beim Kur und Tourismus Service Büsum, Veranstaltungsabteilung, Sylvia-Birgitt Zeidler und Linda Meinke, Tel. 04834-909292, veranstaltung@buesum.de.

Text und Foto: Nordsee-Tourismus-Service GmbH/Kur und Tourismus Service Büsum

Datum: 15.08.2008

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Wattführungen sind wieder möglich
Es gehört zum Pflichtprogramm eines jeden Nordseeurlaubs. Der Gang durch das Watt ist zunächst eine Mischung aus Abschreckung und Anziehung. Wer dann jedoch einige Meter, natürlich barfuß, durch den „Matsch“ gelaufen ist, wird sich vollständig den Informationen des Wattführers widmen, der zahlreiche unbekannte Fakten zu dieser einzigartige Naturerscheinung mitzuteilen hat.
Multimar-Wattforum wieder geöffnet
Nach zweimonatiger Schließung hat das Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum am 13. Mai wieder seine Türen geöffnet – allerdings mit Einschränkungen und Regeln für die Besucherinnen und Besucher.
Vorschläge des DEHOGA Niedersachsen
Die Branchenorganisation des Tourismus, der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA), Landesverband Niedersachsen, hat ein schnellstmögliches verantwortungsbewusstes Wiederhochfahren des Hotel- und Gaststättengewerbes gefordert.