Hamburger Weihnachtsmannlauf rund um die Alster

Hamburger Weihnachtsmannlauf rund um die Alster
Hamburger Weihnachtsmannlauf rund um die Alster

In der Hansestadt Hamburg findet am 14. Dezember 2008 ein Weihnachtsmannlauf rund um die Alster statt. Unter dem Motto „Lauf, Santa, lauf“ werden Spenden zu Gunsten der Aktion „Kinder helfen Kindern“ gesammelt. Die dänische Tourismuszentrale VisitDenmark sponsert 50 Startplätze für interessierte Hamburger und Hamburg-Urlauber.

(Hamburg/vdk) VisitDenmark beteiligt sich am 14. Dezember 2008 am Hamburger Weihnachtsmannlauf rund um die Alster (www.laufsantalauf.de), veranstaltet von der Europa Passage, Oldie 95, TV Hamburg 1 und dem Hamburger Abendblatt. Der Weihnachtsmannlauf ist eine Spendenaktion zu Gunsten von ”Kinder helfen Kindern”, und es werden bis zu 3.000 Weihnachtsmänner erwartet, die an dem Rennen teilnehmen.

VisitDenmark möchte gerne dazu einladen, an dem Rennen teilzunehmen. Wir sponsern 50 Startnummern. Denken Sie daran, es ist für einen guten Zweck! Die 50 VisitDenmark-Weihnachtsmänner sollten zusammen laufen - im Sinne des ”Danish Spirit” -, gekleidet in Weihnachtsmannkostümen und „Klaphat“, um zu zeigen, dass sie stolze Dänemark-Fans sind.

Sind Sie…
- stolzer Dänemark-Fan
- interessiert, das ”Kinder helfen Kindern”-Projekt zu unterstützen
- haben Sie am Sonntag, 14. Dezember 2008, frei und haben Lust und Zeit, eine kleine Runde um die Alster zu laufen?

Dann stellt VisitDenmark Ihnen zur Verfügung…
- ein Weihnachtsmannkostüm + einen traditionell dänischen „Klaphat“ (Schildmütze mit Klatschhänden)
- eine Startnummer für den Lauf (bei normaler Anmeldung kostet diese 18 Euro)
- Teilnahme an einem gemütlichen und lustigen Ereignis in Hamburg

Anmeldung (so lange noch Plätze frei sind) bis spätestens: Montag, den 24. November 2008 – weil das Hamburger Abendblatt alle teilnehmenden Weihnachtsmänner in der Zeitung und online erwähnen möchte. Anmeldungen (Name + Telefonnummer) bitte an: atn@visitdenmark.com. Wir treffen uns um 11 Uhr, dann bekommen alle das Weihnachtsmann-Kostüm. Nach dem Rennen möchten wir gerne Ihren Einsatz in netter Runde und bei einem Bier oder Softdrink belohnen.

Text: VisitDenmark

Ferienwohnung Hamburg

Datum: 12.12.2008

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Endlich wieder an die Dänische Nordsee
Die lange und abwechslungsreiche Nordseeküste Dänemarks reicht von Kap Skagen im Norden bis zur Insel Rømø im Süden. Sie ist sehr vielgestaltig und seit Jahren bei deutschen Urlaubern beliebt. Das alles ist ab 15. Juni wieder möglich.
Wattführungen sind wieder möglich
Es gehört zum Pflichtprogramm eines jeden Nordseeurlaubs. Der Gang durch das Watt ist zunächst eine Mischung aus Abschreckung und Anziehung. Wer dann jedoch einige Meter, natürlich barfuß, durch den „Matsch“ gelaufen ist, wird sich vollständig den Informationen des Wattführers widmen, der zahlreiche unbekannte Fakten zu dieser einzigartige Naturerscheinung mitzuteilen hat.
Multimar-Wattforum wieder geöffnet
Nach zweimonatiger Schließung hat das Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum am 13. Mai wieder seine Türen geöffnet – allerdings mit Einschränkungen und Regeln für die Besucherinnen und Besucher.