Multimar Wattforum informiert über Nationalpark-Partnerschaft

Ausstellung im Multimar Wattforum an der Nordsee
Ausstellung im Multimar Wattforum in Tönning an der Nordsee
(0) Bewertungen: 0

Das Multimar Wattforum in Tönning, am Rand der Halbinsel Eiderstedt gelegen, ist ein sehr lohnenswertes Ausflugsziel für Nordsee-Urlauber in Nordfriesland und Dithmarschen. Am 26. März 2009 findet im Multimar Wattforum eine Informationsveranstaltung zum Thema „Wie werde ich Nationalpark-Partner“ statt.

(Tönning) Am Donnerstag, den 26. März 2009, findet von 11.00 bis 13.00 Uhr eine Informationsveranstaltung zum Thema „Wie werde ich Nationalpark-Partner“ im Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum statt.

Die Nationalpark-Partner haben sich zum Ziel gesetzt, die Umwelt zu schützen und gleichzeitig den Gästen die Natur erlebbar zu machen. Maike Walter von der Nordsee-Tourismus-Service GmbH erklärt, welchen Nutzen die Natur für den Tourismus hat. Matthias Kundy von der Nationalparkverwaltung erläutert, wie man Nationalpark-Partner werden kann. Und Stephan Krug stellt „Viabono“ vor, die zentrale Dachmarke in Deutschland für umweltverträglichen und qualitätsorientierten Tourismus. Er ist Geschäftsführer von „Viabono“ und informiert über die Bedeutung nachhaltiger Reiseangebote vor allem auch für kleinere Familienunternehmen.

Um Anmeldung zur Infoveranstaltung wird gebeten bis zum 23.03.2009 per Telefon unter 04861-96 200 oder per E-Mail an nationalpark@lkn.landsh.de.

Text und Foto (C) Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum

Datum: 25.03.2009

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Endlich wieder an die Dänische Nordsee
Die lange und abwechslungsreiche Nordseeküste Dänemarks reicht von Kap Skagen im Norden bis zur Insel Rømø im Süden. Sie ist sehr vielgestaltig und seit Jahren bei deutschen Urlaubern beliebt. Das alles ist ab 15. Juni wieder möglich.
Wattführungen sind wieder möglich
Es gehört zum Pflichtprogramm eines jeden Nordseeurlaubs. Der Gang durch das Watt ist zunächst eine Mischung aus Abschreckung und Anziehung. Wer dann jedoch einige Meter, natürlich barfuß, durch den „Matsch“ gelaufen ist, wird sich vollständig den Informationen des Wattführers widmen, der zahlreiche unbekannte Fakten zu dieser einzigartige Naturerscheinung mitzuteilen hat.
Multimar-Wattforum wieder geöffnet
Nach zweimonatiger Schließung hat das Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum am 13. Mai wieder seine Türen geöffnet – allerdings mit Einschränkungen und Regeln für die Besucherinnen und Besucher.