Frühlingsfest im Elbmarschenhaus Haseldorf

Frühlingsfest im Elbmarschenhaus Haseldorf
Frühlingsfest im Elbmarschenhaus Haseldorf
(0) Bewertungen: 0

(Haseldorf) Das Frühlingfest am Elbmarschenhaus in Haseldorf hat mittlerweile schon Tradition. Wenn sich das Haseldorfer Handwerk auf dem Gelände des alten Gutshof ein Stelldichein gibt und ein buntes Programm für Groß und Klein keine Langeweile aufkommen lässt, ist er da: der Frühling!

Ob Schmied, Zimmermann oder Maler, Bäcker, Metzger oder Gastronom, Werber oder Antiquitätenhändler. In Haseldorf findet man ihn noch: den bunten Mix aus Handwerkern und Kaufleuten, der das gemütliche, aber lebendige Dorf direkt hinterm Elbdeich prägt. Auf dem Frühlingsfest präsentieren die Haseldorfer stolz ihr Handwerk und verwöhnen ihre Gäste mit kulinarischen Leckereien.

Der alte Gutshof in Haseldorf bietet gemeinsam mit dem Freigelände des Elbmarschenhauses eine wunderschöne Kulisse für das traditionelle Fest. Das Haseldorfer Schloss mit seinem alten Garten und der spätromanischen Backsteinkirche St. Gabriel locken darüber hinaus zu einem kleinen Spaziergang, wer möchte kann sich einer kostenlosen Führung durch den Schlosspark anschließen. Auch die unter Naturschutz stehende Graureiher-Kolonie, mit mehr als 200 Paaren eine der größten Ansammlungen dieser Schreitvögel in Schleswig-Holstein, wartet auf einen Besuch unter fachkundiger Führung des NABU Haseldorf.

Wer sich einen Überblick über Kultur- und Naturlandschaft in der Marsch verschaffen will ist eingeladen, sich die Ausstellung im Elbmarschenhaus anzusehen.

Für die kleinen Besucher wird in diesem Jahr erstmals Ponyreiten im Freigelände des Elbmarschenhaus angeboten. Weitere Höhepunkte: Schatzsuche im Schlosspark, Bemalen von fröhlichen Kindergesichtern, Klotstockspringen, Storchenspiel, Bierkastenstapeln und vieles mehr...

Nach so viel Aktivität darf natürlich das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen: Die Haseldorfer Gastronomen verwöhnen ihre Gäste mit kulinarischen Spezialitäten aus der Region. Ob geräucherten Fisch, gegrilltes Fleisch oder leckere Backwaren, für jeden Geschmack ist etwas dabei!

Programm Frühlingsfest Elbmarschenhaus am 05.04.2009 
11:15 Uhr Führung zur Graureiherkolonie
11:30 Uhr Schlossparkführung
13:00 Uhr Schlossparkralley für Kinder
13-16 Uhr Ponyreiten im Freigelände des Elbmarschenhauses
14:00 Uhr Schlossparkführung
14:30 Uhr Führung zur Graureiherkolonie
15:30 Uhr Schlossparkralley für Kinder

Text: Elbmarschenhaus Haseldorf

Datum: 03.04.2009

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Endlich wieder an die Dänische Nordsee
Die lange und abwechslungsreiche Nordseeküste Dänemarks reicht von Kap Skagen im Norden bis zur Insel Rømø im Süden. Sie ist sehr vielgestaltig und seit Jahren bei deutschen Urlaubern beliebt. Das alles ist ab 15. Juni wieder möglich.
Wattführungen sind wieder möglich
Es gehört zum Pflichtprogramm eines jeden Nordseeurlaubs. Der Gang durch das Watt ist zunächst eine Mischung aus Abschreckung und Anziehung. Wer dann jedoch einige Meter, natürlich barfuß, durch den „Matsch“ gelaufen ist, wird sich vollständig den Informationen des Wattführers widmen, der zahlreiche unbekannte Fakten zu dieser einzigartige Naturerscheinung mitzuteilen hat.
Multimar-Wattforum wieder geöffnet
Nach zweimonatiger Schließung hat das Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum am 13. Mai wieder seine Türen geöffnet – allerdings mit Einschränkungen und Regeln für die Besucherinnen und Besucher.