Moby Dick Bremen - Kartenvorverkauf

Moby Dick Bremen - Kartenvorverkauf
Moby Dick Bremen - Kartenvorverkauf
(5) Bewertungen: 1

In der Hansestadt Bremen wird es auch in diesem Sommer wieder ein Open-Air-Theater geben. Auf der Sommer-Theater-Bühne vor dem Alten Hafenspeicher Vegesack im Bremer Hafen wird im August und September 2009 das Theaterstück „Moby Dick“ nach dem Roman von Hermann Melville aufgeführt. Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen (Tickets Moby Dick Bremen)

Bereits zum zweiten Mal wird das Hafenbecken vor dem Alten Hafenspeicher zur Theater-Bühne umfunktioniert. Früher legten hier Matrosen zu ihren Fahrten ab. Dabei stand auch Walfang auf den Auftragslisten. Jetzt ist der Kai Schauplatz für Melvilles „Moby Dick“, den Roman um Kapitan Ahab und seinen Erzfeind, den weißen Wal Moby Dick. Nach Melville überlebt die Walfang-Expedition nur ein Mann: der Schiffsjunge Ismael. Er nimmt das Bremer Publikum mit auf die Walfang-Fahrt der „Pequod“, berichtet über die Bedingungen auf See und über Ahabs Suche nach dem weißen Wal Moby Dick, die bekanntermaßen mit dem Untergang des Schiffes endet.

Ihre Karten für das Open-Air-Sommertheater können Sie direkt online bestellen: Kartenvorverkauf Moby Dick Bremen. Für Theaterbesucher und Gäste der Hansestadt stehen in Bremen Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen für Übernachtungen zur Verfügung.

Datum: 10.08.2009

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

25. Juister Gesundheitswoche
Die ostfriesische Insel Juist, auch Töwerland“ (Zauberland) genannt, hat es auf vielfältige Weise vermocht, ihre Gäste in den Bann zu ziehen. Eine Möglichkeit ist es, die sowieso schon gesunde Natur der Insel durch entsprechende Veranstaltungen aufzuwerten. Dazu gehört auch die diesjährige Jubiläums-Gesundheitswoche vom 18. bis 23. April 2021.
UN-Dekade der Ozeanforschung
Auch wenn es oft nicht im Blickpunkt des Urlauber ist: Die Nordsee ist Teil des Atlantischen Ozeans. Er ist, wie alle seiner Art, von unschätzbarer Bedeutung für die Klimaentwicklung auf der Erde. Grund genug für die Ozeanforschung auch vor der eigenen Haustür, im Nationalpark-Themenjahr „Wissenschaft im Wattenmeer“.
Nordsee ohne Deich
Der Nordseeurlauber weiß, dass er über den Deich muss, um das Wasser sehen zu können – wenn es denn gerade da ist. Deiche sind ja auch Erlebniszonen, mit Schafen, mit Wegen zum Wandern und Radfahren. Wo aber gibt es den Nordseeblick ohne Deich?