Multimar Wattforum Malwettbewerb

Multimar Wattforum Malwettbewerb
Multimar Wattforum Malwettbewerb
(5) Bewertungen: 1

Das Multimar Wattforum in Tönning auf der Nordsee-Halbinsel Eiderstedt ist ein sehr lohnenswertes Ausflugsziel für Feriengäste, die ihren Nordsee-Urlaub in Nordfriesland oder Dithmarschen verbringen. Das Multimar Wattforum informiert auf anschauliche Weise über den weltweit einmaligen Lebensraum des Wattenmeeres sowie über seine Bewohner und den Schutz der Meerestiere. Jetzt feiert der Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer seinen 25. Geburtstag. Das Multimar Wattforum in Tönning lädt alle Kinder, egal ob Feriengäste oder Einheimische, zu einem Malwettbewerb ein. Das Thema ist natürlich das Wattenmeer an der Nordsee (Ferienwohnung Nordsee Schleswig-Holstein).

(Tönning) Anlässlich des 25. Geburtstags des Nationalparks Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer veranstaltet das Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum einen Sommer-Malwettbewerb für Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren.

Im Nationalpark gibt es viele verschiedene Pflanzen und Tiere. Die einen sind groß, die anderen klein, manche können fliegen, andere im Meerwasser leben. Wer sein gemaltes oder gezeichnetes Bild von Tieren und Pflanzen aus dem Nationalpark im Format DIN A3 bis Mitte September 2010 im Multimar Wattforum abgibt oder dorthin schickt, kann ein Nationalpark-Wochenende für die ganze Familie bei dem Nationalpark-Partner „Seaside Ponyland Norddeich“ gewinnen. Die Siegerehrung und die Ausstellung der schönsten Arbeiten finden Ende September 2010 beim Nationalpark-Partner Hotel Miramar in Tönning statt. Die Teilnahmebedingungen sind unter www.multimar-wattforum.de nachzulesen.

Text: Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum

Foto: © Multimar Wattforum Tönning

Datum: 27.07.2010

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

25. Juister Gesundheitswoche
Die ostfriesische Insel Juist, auch Töwerland“ (Zauberland) genannt, hat es auf vielfältige Weise vermocht, ihre Gäste in den Bann zu ziehen. Eine Möglichkeit ist es, die sowieso schon gesunde Natur der Insel durch entsprechende Veranstaltungen aufzuwerten. Dazu gehört auch die diesjährige Jubiläums-Gesundheitswoche vom 18. bis 23. April 2021.
UN-Dekade der Ozeanforschung
Auch wenn es oft nicht im Blickpunkt des Urlauber ist: Die Nordsee ist Teil des Atlantischen Ozeans. Er ist, wie alle seiner Art, von unschätzbarer Bedeutung für die Klimaentwicklung auf der Erde. Grund genug für die Ozeanforschung auch vor der eigenen Haustür, im Nationalpark-Themenjahr „Wissenschaft im Wattenmeer“.
Nordsee ohne Deich
Der Nordseeurlauber weiß, dass er über den Deich muss, um das Wasser sehen zu können – wenn es denn gerade da ist. Deiche sind ja auch Erlebniszonen, mit Schafen, mit Wegen zum Wandern und Radfahren. Wo aber gibt es den Nordseeblick ohne Deich?