Ausflugstipps Nordsee

An der Nordsee findet der Nordsee-Urlauber die unterschiedlichsten Ausflugsmöglichkeiten vor. Für jeden Geschmack ist bei den Ausflugszielen etwas dabei. Tierparks, Großaquarien und Freizeitparks sorgen für Familienspaß im Nordsee-Urlaub. Museen zur Landesgeschichte, über Fischerei, Wattenmeer und Küstenschutz sowie Kunst-Museen und Ausstellungen informieren über das Leben an der Nordsee – früher und heute. Die unterschiedlichen Landschaften sowie historische Sehenswürdigkeiten im Küstenland und in den Altstädten laden ein zu Ausflügen und Unternehmungen im Nordsee-Urlaub.

Thalassoanwendung in Cuxhaven

Cuxhaven – Nordseemetropole zwischen Hamburg und Friesland

Die Stadt an der Elbemündung vereint mehrere interessante Aspekte, die für die Wahl als Urlaubsziel von Bedeutung sind. Das maritime Flair des traditionsreichen Industriehafens, die vor der Küste unmittelbar passierenden Schiffe von und nach Hamburg und nicht zuletzt das Seebad im südwestlichen Teil der Stadt. Wer zu Beginn des Jahres etwas für seine Fitness und gegen so manche überschüssigen Pfunde tun möchte, findet im Nordseeheilbad Cuxhaven zahlreiche Gelegenheiten. Drinnen gibt es die Wellness- und Fitnessprogramme und draußen das raue Nordseeklima, das man auf Wanderungen im Watt erleben kann.
Die Menkemaborg in Uithuizen

Museen rings um Groningen

Die nordholländische Metropole Groningen liegt in der gleichnamigen Provinz und auf dem Wege an die holländische Nordseeküste für alle, die aus Norddeutschland kommen. Hauptattraktion in Groningens Museumslandschaft ist das Groninger Museum, das vom Architekten Mendini entworfen wurde. Das Groninger Museum ist eine der Spitzenattraktionen der Stadt Groningen. Hier können wunderschöne Sammlungen von Porzellan und Werke von De Ploeg ebenso bestaunt werden wie wechselnde neue Ausstellungen
Museum Eiderstedt

Kleine Museen - ganz groß

Die Vielgestaltigkeit der schleswig-holsteinischen Nordseeküste reicht von den mondänen Seebädern Büsum, St. Peter Ording und auf Sylt bis zu kleinen beschaulichen ehemaligen Fischerdörfern auf dem Festland und den Nordfriesischen Inseln. Viele von ihnen verfügen über liebevoll, oft in ehrenamtlicher Tätigkeit entstandene Museen, die ein anschauliches Bild von Geschichte und Gegenwart der Nordseeküste geben. Darüber hinaus gibt es aber auch renommierte Häuser mit überregionaler Bedeutung. Zu letzteren gehören das Nolde Museum in Seebüll, die hochkarätige Gemäldesammlung im renommierten Museum Kunst der Westküste oder das Schiffahrtsmuseum in Husum.
Radfahren in den Dünen von Katwijk

Erlebnis Katwijk

Die holländische Nordseeküste ist – verglichen mit der deutschen oder der dänischen – nicht sehr lang. Dafür bietet sie eine Vielzahl von Naturräumen, Sehenswürdigkeiten und historischen Hinterlassenschaften. Ein Ort, der vieles davon vereint, ist das Nordseebad Katwijk in der Provinz Südholland. Es beginnt mit dem Strandleben am nordseetypischen breiten Strand mit den charakteristischen Strandhütten, reicht über Radfahren in der ausgedehnten Dünenlandschaft und endet nicht mit einem Einkaufsbummel im malerischen Ort.
Die Pazifische Felsenauster

Austernsafari im süddänischen Wattenmeer

Das Wattenmeer der Nordsee hat seine nördliche Begrenzung im Süden der dänischen Halbinsel Jütland an Dänemarks westlichsten Punkt Blåvandshuk. Südlich davon befinden sich die beiden Nordseeinseln Fanø und Rømø. Das Wattenmeer ist seit einigen Jahrzehnten auch Heimat der Pazifischen Felsenauster, die von den Küsten Ostasiens inzwischen den Weg in alle Weltmeere gefunden hat.
Rhododendronpark in Westerstede

Westerstede lockt mit attraktiven Zielen

Wer an die ostfriesische Nordseeküste reist, durchquert in der Regel das Ammerland im Dreieck zwischen Oldenburg, Wilhelmshaven und Leer. Neugierig geworden, plant der Nordseeurlauber in vielen Fällen einen Tagesausflug in dieses interessante Gebiet im Hinterland der Nordseeküste ein – und wird es nicht bereuen. Es locken das Zwischenahner Meer oder die Stadt Oldenburg, aber auch ein Abstecher in die eher unscheinbare Kleinstadt Westerstede lohnt sich immer. Wir zeigen Ihnen zwei Gründe dafür.
Blick auf Juist

KlimaInsel Juist

Die Insel Juist gehört zu den ostfriesischen Inseln im Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer und ist mit 17 Kilometern die längste von ihnen. Im Gegensatz dazu ist sie nur zwischen 500 und 900 Metern breit. Sie liegt etwa acht Kilometer vom Festland entfernt. Die markanten Sanddünen erreichen eine Höhe von mehr als 20 Metern. Das ausgeprägte Meeresklima von Juist ist einer der Faktoren, die als Motivation für einen Urlaub auf Juist dienen. Zur Unterstützung dieser Tatsache wirbt Juist auch mit der Bezeichnung KlimaInsel.

Schafschur im Multimar Wattforum

Das Multimar-Wattforum in Tönning ist ein sehr beliebtes und lohnenswertes Ausflugsziel für Nordsee-Urlauber, die mehr über die Nordseeküste, ihre Bewohner und die Gezeiten Ebbe und Flut erfahren möchten. Das Multimar Wattforum zeigt jetzt, wie Schafe traditionell geschoren werden. Schafe haben eine wichtige Funktion im Küstenschutz, verfestigen sie mit ihren Hufen doch stetig die Deiche und sorgen so dafür, dass die Wassermassen der Nordsee bei einer Sturmflut möglichst geringen Schaden anrichten.
Wilhelmshaven

Ausflugsziel JadeWeserPort InfoCenter

Die Betreiber haben aus der natürlichen Neugier der Nordseeurlauber an diesem Projekt ein Konzept gemacht, das JadeWeserPort InfoCenter. Das touristische Interesse daran ist ungebrochen.

Infosäulen für UNESCO-Welterbe Wattenmeer

Das Wattenmeer an der Nordsee ist ein weltweit einzigartiger Lebensraum, der sogar um UNESCO-Welterbe gehört. Ein neues Informationssystem mit Infosäulen wird jetzt in den Nationalparken des Wattenmeeres aufgestellt, um Feriengäste über den Lebensraum Wattenmeer sowie die Tier- und Pflanzenwelt im Wattenmeer zu informieren. Ein Nordsee-Urlaub ist ein Erlebnis für die ganze Familie und immer auch sehr lehrreich.

Leuchtturm Westerhever beliebte Sehenswürdigkeit

Der Leuchtturm Westerheversand auf der Halbinsel Eiderstedt ist das Wahrzeichen Nordfrieslands, wenn nicht gar der gesamten deutschen Nordseeküste. Der Leuchtturm Westerhever mit den beiden Leuchtturmwärterhäusern findet sich auf zahlreichen Kunstwerken, Fotos, Buchtiteln, Kunsthandwerk-Artikeln und Souvenirs, sogar eine Briefmarke schmückt sich mit dem Westerhever Leuchtturm. Der Leuchtturm in Westerhever auf der Halbinsel Eiderstedt ist eines der beliebtesten Ausflugsziele in Nordfriesland und gehört zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten an der deutschen Nordseeküste.

Ausflugsziele Dithmarschen und Nordfriesland

Nordsee-Urlauber können an der schleswig-holsteinischen Nordsee in Dithmarschen und Nordfriesland zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele entdecken. Neben den bekannten Ausflugszielen an der Nordsee wie die Seehundstation friedrichskoog, den "Blanken Hans" in Büsum und das Multimar Wattforum in Tönning haben wie Ihnen einize weniger bekannte, aber sehr sehenswerte Ausflugsziele zusammengestallt.
Traditionsschiff Dampfeisbrecher ELBE

Traditionsschiff Dampfeisbrecher ELBE bei tagederindustriekultur.amwasser2011

Eine Fahrt mit einem Traditionsschiff ist für Nordsee-Urlauber immer ein ganz besonderes Erlebnis. Im August 2011 können Nordsee-Urlauber und Städtereisende in Hamburg mit dem historischen Dampfeisbrecher ELBE nach Geesthacht und Lauenburg zu "tagederindustriekultur.amwasser2011" sowie in die Elbauen fahren. Die 100 Jahre alte ELBE gehört wie der Dampeisbrecher STETTIN zu den Traditionsschiffen.

Sagen und Legenden von der Nordsee

Die Nordsee und ihre Bewohner umgeben sich schon seit jeher mit einem mysthischen Schleier - ob nun gewollt oder ungewollt. Die Nordsee - der Blanke Hans - flößt noch heute jedem Einheimischen und Feriengast Respekt ein. So ist es nicht verwunderlich, dass sich zu früheren Zeiten um vieles Geheimnisvolle, Unbekannte und Mysthische zahlreiche Sagen und Legenden rankten, die noch bis heute fortdauern. Ob die im Nordsee-Sturm versunkene Stadt Rungholt, die noch heute gelegentlich aus den Fluten aufsteigen soll. Theodor Storms Schimmelreiter Hauke Haien,
Karneval im Ausflugsziel Multimar Wattforum

Karneval im Ausflugsziel Multimar Wattforum

Das Nationalpark-Zentrum Multimar Wattforum in Tönning gehört mit zu den lehrreichsten Ausflugszielen an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste. Im Multimar Wattforum können Feriengäste hautnah erleben, die das Wattenmeer aufgebaut ist und funktioniert
Sehenswürdigkeiten Ostfriesland entdecken

Sehenswürdigkeiten Ostfriesland entdecken

So schön im Nordsee-Urlaub faul im Strandkorb liegen und Wattwürmer ausbuddeln auch sein mögen, irgendwann begibt sich jeder Nordsee-Feriengast auf die Suche nach Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen in der Ferienregion. In Ostfriesland können Nordsee-Ur
Weihnachtsmarkt Stade

Weihnachtsmarkt Stade

(Stade) In der Adventszeit beherrscht bekanntlich der Duft von Glühwein, Keksen und Bratwürsten das Geschehen in der bezaubernden Altstadt von Stade. Der diesjährige Weihnachtsmarkt vor der historischen Kulisse der Hansestadt Stade dauert noch bis zum 22.

Advent-Fahrt mit Alsterdampfer Hamburg

(Hamburg) Festlich geschmückt, mit Kaffee, Glühwein und Gebäck an Bord startet Hamburgs ältester Alsterdampfer, die „ST. GEORG“ von 1876, in diesem Jahr wieder zur zweistündigen nostalgischen Advent-Fahrt über Alster und Kanäle. Vom 25. November bis 23. D
Führungen Nationalpark Wattenmeer

Nationalpark-Touren durchs Wattenmeer

Das Wattenmeer an der deutschen Nordseeküste ist ein weltweit einzigartiger Lebensraum und zieht jedes Jahr Hunderttausende von Urlaubern an die Nordsee. Gemeinsam mit dem Nationalpark Niederländisches Wattenmeer wurden die Nationalparke Niedersächsisches
Ausflugsziele Nordsee Schleswig-Holstein

Ausflugsziele Nordsee Schleswig-Holstein

Zahlreiche Ausflugsziele an der Nordseeküste in Schleswig-Holstein sorgen Feriengästen für Abwechslung, wenn das Wetter nicht ganz so einladend ist. Im Buddelschiff-Museum in Wedel erfahren Feriengäste, wie die kleinen Schiffe wirklich in die Flasche komm
Ausflugsziel Hamburger Hallig Nordfriesland

Ausflugsziel Hamburger Hallig Nordfriesland

Die Hamburger Hallig liegt in Nordfriesland, nördlich der eingedeichten Insel Nordstrand. Die Hamburger Hallig liegt nicht mehr frei in der Nordsee, sondern hat durch Versandungen inzwischen einen festen Zugang vom Festland. Die Hamburger Hallig ist ein s
Kegelrobben Seehunde Wattenmeer

Kegelrobben und Seehunde im Wattenmeer

Seehunde und Kegelrobben im Wattenmeer begeistern jedes Jahr tausende Nordsee-Urlauber. Meist sonnen sich die possierlichen Meeressäuger auf den Sandbänken im Wattenmeer, gelegentlich begleiten sie auch Ausflugsschiffe und sind so von den Feriengästen aus
Ausflugsziele Nordsee: Moormuseum und Schifffahrt

Ausflugsziele Nordsee: Moormuseum und Schifffahrt

Die ostfriesischen Landschaften an der Nordsee sind vielfältig. Der Küstenstreifen der Nordsee wechselt sich ab mit den weiten Marschlandschaften und den Mooren in Ostfriesland. Alle Landstriche haben jedoch eines gemeinsam: das Leben der Bewohner Ostfrie
Ausflugsziel Nordsee Multimar Wattforum

Störe im Multimar Wattforum

Das Multimar Wattforum ist ein beliebtes Ausflugsziel für Nordsee-Urlauber in Nordfriesland und Dithmarschen. Das Multimar Wattforum ist außerdem ein sehr lehrreiches Ausflugsziel, informiert es doch ausführlich und anschaulich über das Wattenmeer und sei
Infotafeln Wattenmeer

Infotafeln Wattenmeer

Vielen Nordsee-Urlaubern ist erst seit der Ernennung zum UNESCO Weltnaturerbe bewusst, welch einzigartiger Lebensraum das Wattenmeer ist. Das Wattenmeer, dieser Landstrich zwischen Meer und Land, ist weltweit nur an der Nordseeküste Deutschlands, der Nied
Multimar Wattforum Malwettbewerb

Multimar Wattforum Malwettbewerb

Das Multimar Wattforum in Tönning auf der Nordsee-Halbinsel Eiderstedt ist ein sehr lohnenswertes Ausflugsziel für Feriengäste, die ihren Nordsee-Urlaub in Nordfriesland oder Dithmarschen verbringen. Das Multimar Wattforum informiert auf anschauliche Weis
Dampfeisbrecher fährt zu Hamburg Cruise Days

Dampfeisbrecher fährt zu Hamburg Cruise Days

(Hamburg) Fernweh und der Wunsch nach malerischen Palmenstränden kommt auf, wenn in der Hansestadt Hamburg vom 30.07. bis 01.08.2010 die Hamburg Cruise Days zelebriert werden. Von AIDAaura bis Mein Schiff, es wird wieder ein Stelldichein der großen und el
Ausflugsziele Binnenland Nordsee

Ausflugsziele Binnenland Nordsee

Für die meisten Nordsee-Urlauber stehen während ihrer Ferien in Norddeutschland auch Ausflüge und Tagestouren ins Binnenland auf dem Programm. Im Großraum der Hansestadt Hamburg können Nordsee-Urlauber einige sehr interessante Ausflugsziele entdecken. Bei
Langer Winter hinterlässt Spuren im Wattenmeer

Langer Winter hinterlässt Spuren im Wattenmeer

Das Wattenmeer ist eine weltweit einzigartige Landschaft, die nur an den Nordseeküsten von Deutschland, Dänemark und den Niederlanden vorkommt. Seit 2009 gehören die entsprechenden Wattenmeer-Nationalparke zum Weltnaturerbe der UNESCO. Außerdem ist das Wa
Lange Nacht im Multimar Wattforum Tönning

Lange Nacht im Multimar Wattforum Tönning

Das Multimar Wattforum in Tönning ist ein sehr lohenswertes Ausflugsziel für Nordsee-Urlauber, die ihre Ferien in Nordfriesland oder Dithmarschen verbringen. Das Multimar Wattforum gibt auf sehr anschauliche Weise Informationen über den weltweit einzigart
1 2 »

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Harte Schale – weiche Tiere
Sie sind eng miteinander verwandt. Sie haben eine harte Schale, sind doch Weichtiere und gehören zu den bekanntesten Bewohnern des Nationalparks Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Wer hat nicht schon einmal von einem Ausflug an den Strand oder ins Watt eine Muschel oder das Gehäuse einer Schnecke mitgebracht? Grund genug, Muscheln und Schnecken zu den Hauptakteuren des Nationalpark-Themenjahres 2018 zu küren.
Bühne frei im Nordseeheilbad Cuxhaven
Das Nordseeheilbad Cuxhaven ist eine Mischung aus urbanem Zentrum für die umliegende Nordseeküste, Hafenstadt mit maritimem Flair und gleichzeitig selbst eines der größten und bekanntesten Nordseebäder Deutschlands. Die exponierte Lage zwischen den Flussmündungen von Weser und Elbe macht Cuxhaven auch für Tagesgäste zu einem beliebten Ausflugsziel. Die Vielzahl jährlicher Veranstaltungen tut ein Übriges dazu, Cuxhaven zu seiner Attraktivität zu verhelfen.
Nachhaltiger Tourismus - grenzübergreifend
Dass Touristiker und Naturschützer in der Nationalpark-Region erfolgreich und auf Augenhöhe zusammenarbeiten, zeigte einmal mehr die 15. Fachtagung „Natur und Tourismus“ in Hörnum auf Sylt, wo sich rund 100 Vertreter beider Sektoren trafen und sich in Vorträgen und persönlichen Gesprächen über aktuelle Themen austauschten. Veranstalter des jährlichen Treffens ist die Nationalparkverwaltung gemeinsam mit der Nordsee-Tourismus-Service GmbH, Dithmarschen Tourismus, dem WWF und der Fachhochschule Westküste. Regionaler Kooperationspartner war diesmal die Sylt Marketing GmbH.