Sommer-Hits in Cuxhaven

Sommerabend am Meer
Sommerabend am Meer

Das Nordseeheilbad Cuxhaven zwischen Weser-und Elbemündung weist eine an Deutschlands Küsten einmalige Kombination von städtischem, maritimem und Kurortflair auf, was sich auch in einer Vielzahl von Urlaubsgästen widerspiegelt. Alleine der Blick auf die Ozeanriesen bringen die Gäste dazu, längere Zeit an der Küstenspitze zu verweilen. Das touristische Programm hat seinen Schwerpunkt vor allem im Ortsteil Duhnen.
Das „Duhner Wattrennen“ ist der Höhepunkt der Saison. Es startet, ebenso wie der „Sommerabend am Meer“ im August. Zu beiden Veranstaltungen werden Tausende Besucher in der Stadt am Weltschifffahrtsweg erwartet.
Das „Duhner Wattrennen“ ist das weltweit einzige Pferderennen auf dem Meeresboden. In diesem Jahr erfolgt der Startschuss am 25. August. Ab 11 Uhr bis in die frühen Abendstunden finden auf diesem besonderen Geläuf fünf Trab- und sechs Galopprennen, ein Trabreiten und ein Ponyrennen statt.
Der „Sommerabend am Meer“ ist eine weitere Cuxhavener Besonderheit. Die Open-Air-Party mit Höhenfeuerwerk, Show-Programm und Live-Musik findet am 3. August 2019 in der Cuxhavener Grimmershörnbucht statt.
Das festival „Deichbrand“ vom 18. bis 21. Juli 2019 vereint nationale und internationale Musikbands wie „Cro“, „Thirty Seconds To Mars“ und „Fettes Brot“ am Seeflughafen Cuxhaven. Das 2005 erstmals und als kleines lokales Event gestartete Festival lockte im letzten Jahr mehr als 60.000 Musik-Fans nach Cuxhaven.
Weitere Termine im Cuxhaven-Programm sind das Seekurparkfest mit Lichtermeer und Lasershow vom 12. bis 14. Juli 2019, das Winzerfest vom 15. bis 18. August 2019 und das Duhner Künstler-Promenadenfest, das vom 25. bis 28. Juli 2019 auf fünf Bühnen entlang der Duhner Strandstraße stattfindet.
Spezielle Angebote für Familien gibt es in den Sommerferien unter dem Motto „Die Piraten sind los“ mit Musik und Tanz, Kinderprogramm, Fackelumzug und Feuershow sowie auch als „Familientag mit Galliern und Römern“ und Spieleaktionen mit Asterix und Obelix.
 

Mundo Marketing / nordlicht verlag

Foto: © Nordseeheilbad Cuxhaben

Datum: 28.06.2019

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Reise, reise!
Unter diesem Titel beschreibt der Autor Dr. Peer Schmidt-Walther nach 75 Lebensjahren seine Reise durchs Leben. Sie führte ihn auf (fast) alle Meere der Welt, von der Antarktis bis an den Nordpol. Doch auch seine Reisen durch verschiedene Berufe sind lesenswert, wie sein Mailaccount beweist: Lehrer, promovierter Geograph, Schifffahrts- u. Reisejournalist (DJV, CTOUR) - Presseoffizier (Kapitänleutnant d.R.) - Buch- u. Filmautor - FH-Dozent für Seetouristik. Mit einem Wort: Peer Schmidt-Walther hat wohl jedem Leser etwas zu berichten.
25. Juister Gesundheitswoche
Die ostfriesische Insel Juist, auch Töwerland“ (Zauberland) genannt, hat es auf vielfältige Weise vermocht, ihre Gäste in den Bann zu ziehen. Eine Möglichkeit ist es, die sowieso schon gesunde Natur der Insel durch entsprechende Veranstaltungen aufzuwerten. Dazu gehört auch die diesjährige Jubiläums-Gesundheitswoche vom 18. bis 23. April 2021.
UN-Dekade der Ozeanforschung
Auch wenn es oft nicht im Blickpunkt des Urlauber ist: Die Nordsee ist Teil des Atlantischen Ozeans. Er ist, wie alle seiner Art, von unschätzbarer Bedeutung für die Klimaentwicklung auf der Erde. Grund genug für die Ozeanforschung auch vor der eigenen Haustür, im Nationalpark-Themenjahr „Wissenschaft im Wattenmeer“.