Ferienunterkunft Hantum

Oars as Oars
Bed & Breakfast
Garten Nichtraucherzimmer Terrasse
Ab 82.00 EUR / Nacht

Hantum Urlaub

Angebote für Hotel oder Ferienhaus zur Miete sowie Ausflugstipps und Sehenswürdigkeiten.

Zuerst die Reiseunterkunft in Hantum: Wer eine Hotelübernachtung oder eine individuelle Ferienwohnung oder einen Campingplatz sucht, der ist auf www.nordsee-netz.de richtig: Angezeigt werden Kurzfrist-Unterkünfte, oftmals mit der Möglichkeit, direkt beim Anbieter preiswert zu mieten. Dazu kommen Ausflugstipps rund um Hantum und alternative Ideen der aktiven Freizeitgestaltung. So kann man alles Sehenswerte und Attraktionen für Gäste der Umgebung und in und um Friesland auf eigene Faust erkunden. Am besten alles in Hantum einfach online buchen.

Günstige Unterkunft und viele Tipps für Hantum, Friesland

Unterkunft in Hantum: Hotel oder Ferienhaus?
  Hantum-Hotel buchen
Nützliches und Wissenswertes zu Hantum

Unterkunft in Hantum: Hotel oder Ferienhaus?

Die Unterkunft: Ein Hotel in Hantum buchen, ein Ferienhaus mieten oder eine andere Unterkunftsmöglichkeit finden? Wer die Ferienunterkunft mieten möchte kann über www.nordsee-netz.de preiswert beim Vermieter über mit einem einfachen Formular anmieten. Bei den Angeboten im Bereich Hotels in Hantum findet man verschiedene Typen für die Unterkunft: Bed & Breakfast. Weitere Unterkünfte in der Umgebung entdeckt man über die Kartensuche oder unter Hotel Friesland und Urlaub Dongeradeel.

Hantum-Hotel buchen

Auf www.nordsee-netz.de inserieren aktive Hotels ihre freien Zimmer. Nicht zu jeder Zeit gibt es günstige Hotels und Hostels oder Luxus - Hotels. Überprüfen sie die freien Hotelzimmer in Hantum online oder benutzen sie die Umkreissuche für die Hotels. Mit Hilfe der Komfortsuche finden sie Einzel- und Doppelzimmer nach den gesuchten Bedingungen. Bei den Inseraten in der Rubrik Hotels in Hantum befinden sich unterschiedliche Unterkunftstypen für die Unterkunft: Bed & Breakfast.

Hantum Hotels in Hantum

1 Hotels in Hantum
Ab 82 EUR pro Nacht

Ein Ferienhaus vermieten? Registrieren Sie sich als Gastgeber und bewerben Sie Ferienwohnungen, füllen Sie Ihre Kontaktdaten und die Objektbeschreibung und Verfügbarkeiten aus, wählen Sie ein für Sie passendes Format und bezahlen Sie ihre Ferienhaus-Kleinanzeige direkt online. www.nordsee-netz.de ist dabei kein Anbieter, Agent oder Veranstalter – alle Kontaktaufnahmen gehen per E-Mail an den Inserenten.

Hotel- und Ferienhaus-Bewertungen: Bewerten Sie auf dieser Seite ihre genutzte Ferienimmobilie nach mit eigenen Erfahrungen. Veröffentlichen Sie ihre Ferienhaus Bewertungen der Hantum-Objekte. Sie sind dienlich für neugierige Reisende.

Nützliches und Wissenswertes zu Hantum

Hinweise für Hantum: Die Urlaubsdestination bietet viele Möglichkeiten für den Kurzurlaub und Ausflugstouren in die Gegend. Die Familienunterkunft ist nur einer der Startpunkte. Erkunden Sie mit www.nordsee-netz.de die Aktivitäten.

Sehenswürdigkeiten Hantum: Ausflugstipps zu historischen, kulturellen und architektonischen Sehenswürdigkeiten. Den Ort und die Umgebung erkunden auf eigene Faust. Top 5 der Sehenswürdigkeiten (ab Stadtzentrum):
* Oerka Irene Verbeek Museum (Museum), 4.39 km
* Museum Dokkum (Museum), 4.69 km
* Mariatsjerke (Kirche), 5.47 km
* Klooster Klaarkamp (Kloster), 6.49 km
* Stichting De Sûkerei (Museum), 8.31 km
* Museum 't Fiskershúske (Museum), 8.61 km
* Gemeentelijke Passantenhaven Mûnehiem (Yachthafen), 9.27 km
* Ruurd Wiersma Hûs (Museum), 9.44 km
* Oerderduinen (Düne), 11.9 km
* Nieuwlandsrijd (Düne), 12.05 km

Haustier erlaubt: Wer mit einem Haustier den Urlaub verbringt, muss vor der Reservierung die Angaben der Gastgeber studieren. In vielen Kurzfristunterkünften sind Haustiere ausdrücklich erlaubt. Für den Urlaub mit Hund in Hantum ist man z.B. im Oars as Oars herzlich willkommen. Bitte beachten Sie, das auch der Familienhund oder ein anderes Haustier bei der Buchung anzugeben ist.

Anreise: Die meisten Urlauber werden mit dem Privat-PKW anreisen. Infos zur Privatanreise mit dem Auto, dem Bus, der Eisenbahn oder dem Flugzeug. Beweglich ist man am Urlaubsort auch mit einem Miet-PKW.

Anreise mit dem Flugzeug: Für die Anreise nach Hantum kann sich eine Flugreise anbieten. Der praktischste Flughafen ist „Flughafen Eelde“. Auf dem Flughafen findet man auch ein Taxi mit Fahrer oder einen Mietwagen für die Weiterreise. Alternative Flughäfen in der Umgebung:
* Flughafen Eelde (IATA: QYT), 49.02 km

Anreise mit der Eisenbahn: Endbahnhof für die traditionelle Anreise mit der Eisenbahn ist “Bahnhof Zwaagwesteinde“. Weitere Bahnhöfe in der Umgegend:
* Bahnhof Zwaagwesteinde, 13.54 km
* Bahnhof Zwaagwesteinde, 13.54 km
* Bahnhof Veenwouden, 14.26 km
* Bahnhof Veenwouden, 14.31 km
* Bahnhof Hurdegaryp, 16.09 km

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Harte Schale – weiche Tiere
Sie sind eng miteinander verwandt. Sie haben eine harte Schale, sind doch Weichtiere und gehören zu den bekanntesten Bewohnern des Nationalparks Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Wer hat nicht schon einmal von einem Ausflug an den Strand oder ins Watt eine Muschel oder das Gehäuse einer Schnecke mitgebracht? Grund genug, Muscheln und Schnecken zu den Hauptakteuren des Nationalpark-Themenjahres 2018 zu küren.
Bühne frei im Nordseeheilbad Cuxhaven
Das Nordseeheilbad Cuxhaven ist eine Mischung aus urbanem Zentrum für die umliegende Nordseeküste, Hafenstadt mit maritimem Flair und gleichzeitig selbst eines der größten und bekanntesten Nordseebäder Deutschlands. Die exponierte Lage zwischen den Flussmündungen von Weser und Elbe macht Cuxhaven auch für Tagesgäste zu einem beliebten Ausflugsziel. Die Vielzahl jährlicher Veranstaltungen tut ein Übriges dazu, Cuxhaven zu seiner Attraktivität zu verhelfen.
Nachhaltiger Tourismus - grenzübergreifend
Dass Touristiker und Naturschützer in der Nationalpark-Region erfolgreich und auf Augenhöhe zusammenarbeiten, zeigte einmal mehr die 15. Fachtagung „Natur und Tourismus“ in Hörnum auf Sylt, wo sich rund 100 Vertreter beider Sektoren trafen und sich in Vorträgen und persönlichen Gesprächen über aktuelle Themen austauschten. Veranstalter des jährlichen Treffens ist die Nationalparkverwaltung gemeinsam mit der Nordsee-Tourismus-Service GmbH, Dithmarschen Tourismus, dem WWF und der Fachhochschule Westküste. Regionaler Kooperationspartner war diesmal die Sylt Marketing GmbH.