Ferienunterkunft Heidenau

Hotel Heidenauer Hof
Heidenau
Pension
Terrasse Nichtraucherzimmer
Ab 52.00 EUR / Nacht
Hotel-Gasthaus Burmester
Heidenau
Hotel
Nichtraucherzimmer Familienzimmer
Ab 65.00 EUR / Nacht

Heidenau Urlaub

Heidenau Urlaub

Angebote für Hotel oder Ferienhaus zur Miete sowie Ausflugstipps und Sehenswürdigkeiten.

Ferienziel Heidenau: Ideen für den günstigen Urlaubsaufenthalt erblickt man auf www.nordsee-netz.de. Für die Nachtlager werden Hotels und Hostels, Ferienapartments, Ferienhäuser und andere Ferienunterkünfte vorgestellt. Dazu kommen Ausflugsideen für den Erlebnisurlaub, Sehenswertes in Hamburg und weitere Verbindungen zu den Angeboten für Gäste, die die Urlaubstage einmalig und angenehm machen werden. Ob für den Familienurlaub, die Dienstreise oder den Verwandtenbesuch – Heidenau selbstständig erleben.

Preiswerte Unterkunft und viele Attraktionen für Heidenau, Hamburg

Unterkunft in Heidenau: Hotel oder Ferienhaus?
  Heidenau-Hotel buchen
Nützliches und Wissenswertes zu Heidenau

Unterkunft in Heidenau: Hotel oder Ferienhaus?

Die Unterkunft: Ein Hotel in Heidenau buchen, ein Ferienhaus mieten oder eine Alternative finden? Auf www.nordsee-netz.de sammeln wir Inserate für freie Ferienunterkünfte der Privatvermieter und Agenturen für Ferienwohnungen sowie den Hotelgastgebern. In Heidenau gibt es Kleinanzeigen für die Übernachtung in verschiedenen Typen bei den Urlaubsimmobilien der Gastgeber: Hotel und Pension. Weitere Unterkünfte der Region entdeckt man über die Suche mit der Karte oder unter Hotel Hamburg und Urlaub Harburg.

Heidenau-Hotel buchen

Mit www.nordsee-netz.de inserieren aktive Hotels ihre freien Hotelzimmer. Nicht in allen Saisonzeiten gibt es B+B Hotels und Hostels oder Wellness Hotels. Prüfen sie alle Hotels in Heidenau online oder nutzen sie die Umgebungssuche für die Hotels. Mit Hilfe der Komfortsuche finden sie Einzel- und Doppelzimmer nach den benötigten Anforderungen. Bei den Hotelangeboten im Abschnitt Hotels in Heidenau befinden sich verschiedene Typisierungen für die Unterkunft: Hotel und Pension.

Heidenau Hotels in Heidenau

2 Hotels in Heidenau
Ab 65 EUR pro Nacht

Ein Ferienhaus vermieten? Sie möchten ihre auch privat genutzte Ferienunterkunft oder ihr auch selbstgenutztes Ferienhaus in der Ferienhaussuche aufgeführt haben? Die Registrierung als privater Vermieter ist einfach und preiswert. www.nordsee-netz.de ist dabei nicht Anbieter, Agent oder Reiseveranstalter – alle Reservierungen kommen direkt an die Vermieter.

Hotel- und Ferienhaus-Bewertungen: Authentische Abenteuer im Urlaub im Ferienhaus oder einem Hotel von Heidenau stellen einen Wert dar. Nutzen Sie nach der Rückkehr das Formular auf den Buchungsseiten für Ihre Empfehlung.

Nützliches und Wissenswertes zu Heidenau

Urlaubstipps für Heidenau: Das Land Deutschland als Urlaubsziel hat seine Reize für den Winterurlaub oder den Familienurlaub im Sommer. Viele Ausflugsziele erlebt man in der Urlaubsdestination. Die Vermieter und Fremdenverkehrsämter in und um Heidenau weisen gezielt auf folgende Attraktionen für den Urlaub hin.

Sehenswürdigkeiten Heidenau: Ideen für den Ausflug zu historischen, kulturellen und architektonischen Sehenswürdigkeiten. Den Ort und die Gegend erkunden auf eigene Faust. Top 5 der Sehenswürdigkeiten (ab Stadtzentrum):
* Kameloase Handeloh (Tierpark), 13.35 km
* LandPark Lauenbrück (Garten), 14.14 km
* Museumsdorf Seppensen (Museum), 14.47 km
* Alaris Schmetterlingspark (Schmetterlingsfarm), 14.47 km
* Grüner Born (Quelle), 16.05 km
* Kidsplanet Harsefeld (Indoorspielplatz), 18.14 km
* Heimatmuseum Scheeßel (Museum), 19.93 km

Haustier erlaubt: Wer mit dem Familienhund verreist, sollte vor der Hotelbuchung die Angaben der Gastgeber und Vermieter genau lesen. In den meisten Unterkünften sind Haustiere ausdrücklich erlaubt. Für den Urlaub mit Hund in Heidenau ist man z.B. im Hotel-Gasthaus Burmester und Hotel Heidenauer Hof ausdrücklich willkommen. Unbedingt beachten, das ein Hund oder ein anderes Haustier bei der Anmietung anzugeben ist.

Anreise: Viele Gäste werden mit dem Privat-PKW anfahren. Infos zur individurellen Anreise mit dem PKW, dem Bus, der Bahn oder mit einem Flug. Mobil ist man am Urlaubsort auch mit einem Mietwagen.

Anreise mit dem Flugzeug: Für die Reise nach Heidenau kann sich ein Passagierflugzeug anbieten. Der am nächsten gelegene Flughafen ist „Flughafen Hamburg“. Bei Ankunft findet man auch ein Taxi oder eine Autovermietung für die Weiterreise. Alternative Flughäfen in der Umgebung:
* Flughafen Hamburg (IATA: HAM), 42.38 km
* Flughafen Bremen (IATA: BRE), 64.84 km
* Flughafen Lübeck (IATA: LBC), 88.04 km

Anreise mit der Eisenbahn: Endbahnhof für die gemütliche Reise mit der Eisenbahn ist “Bahnhof Tostedt“. Weitere Bahnhöfe in der Umgegend:
* Bahnhof Tostedt, 6.89 km
* Trelde Haltepunkt, 8.45 km
* Bahnhof Königsmoor, 8.95 km
* Bahnhof Holm-Seppensen, 14.59 km
* Bahnhof Handeloh, 14.93 km

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Harte Schale – weiche Tiere
Sie sind eng miteinander verwandt. Sie haben eine harte Schale, sind doch Weichtiere und gehören zu den bekanntesten Bewohnern des Nationalparks Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Wer hat nicht schon einmal von einem Ausflug an den Strand oder ins Watt eine Muschel oder das Gehäuse einer Schnecke mitgebracht? Grund genug, Muscheln und Schnecken zu den Hauptakteuren des Nationalpark-Themenjahres 2018 zu küren.
Bühne frei im Nordseeheilbad Cuxhaven
Das Nordseeheilbad Cuxhaven ist eine Mischung aus urbanem Zentrum für die umliegende Nordseeküste, Hafenstadt mit maritimem Flair und gleichzeitig selbst eines der größten und bekanntesten Nordseebäder Deutschlands. Die exponierte Lage zwischen den Flussmündungen von Weser und Elbe macht Cuxhaven auch für Tagesgäste zu einem beliebten Ausflugsziel. Die Vielzahl jährlicher Veranstaltungen tut ein Übriges dazu, Cuxhaven zu seiner Attraktivität zu verhelfen.
Nachhaltiger Tourismus - grenzübergreifend
Dass Touristiker und Naturschützer in der Nationalpark-Region erfolgreich und auf Augenhöhe zusammenarbeiten, zeigte einmal mehr die 15. Fachtagung „Natur und Tourismus“ in Hörnum auf Sylt, wo sich rund 100 Vertreter beider Sektoren trafen und sich in Vorträgen und persönlichen Gesprächen über aktuelle Themen austauschten. Veranstalter des jährlichen Treffens ist die Nationalparkverwaltung gemeinsam mit der Nordsee-Tourismus-Service GmbH, Dithmarschen Tourismus, dem WWF und der Fachhochschule Westküste. Regionaler Kooperationspartner war diesmal die Sylt Marketing GmbH.